USA-30/22

Antworten
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11395
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

USA-30/22

Beitrag von MH207 » Freitag 29. Juli 2022, 17:34

Schöne $2,2m aus den Previews für die SUPER-PETS (in ca. 3.200).

Gestart wird in 4.314 Theatern (!) ...
Kinojahr 2022 (30.9.): B.O. 35,- bei 5 Bes.: DON'T WORRY (o),SPIDER-MAN:NWH WA (+),JW-EIN NEUES ZEITALTER (o),UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+)

Benutzeravatar
Dumbledore
Groupie
Groupie
Beiträge: 233
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: USA-30/22

Beitrag von Dumbledore » Freitag 29. Juli 2022, 19:44

Wird wohl die schlechteste Startwoche eines Films mit 4200+ Thatern

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6083
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-30/22

Beitrag von Lativ » Freitag 29. Juli 2022, 23:01

Ich habe gelesen das der, in diesem Film, jammerlappen Batman, das Highlight sein soll, während der Köter und sein Stählerndes Herrchen einen unscheinbaren Eindruck hinterlassen. So gesehen bzg. der Erwartung einiger wohl verkehrte Welt. Witz und Gefühlsmomente weichen vielen längen.

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 556
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-30/22

Beitrag von Tom R. » Samstag 30. Juli 2022, 17:15

Sieht nach 22-24 Mio für die Pets aus . Das ist sicherlich nicht Heldenhaft …
Kinobesuche 22: Ticket ins Paradies, Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11232
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-30/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 30. Juli 2022, 17:45

Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6083
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-30/22

Beitrag von Lativ » Samstag 30. Juli 2022, 18:23

Also unter Exzellenter Mundpropaganda, und einen Kandidaten haben wir ja schon in den Top Five, stelle ich mir mit blick auf 'Nope' etwas anderes vor. Das ist gemessen am Soliden aber nicht überragenden Start schon ein deutliches Minus von fast 58 %, weit entfernt von Schockverliebt. Für die 100 Mio. Dollar reicht das zwar locker, aber da habe ich schon etwas mehr erwartet so in Richtung 170-200 Mio. Dollar.

Und die Pets, bestätigt das gefühl nach der Trailer sichtung. Steh ich doch nicht so allein da.

700 Mio. Dollar, so langsam rückt die Zahl näher, und der Gedanke ob Maverick sie tatsächlich noch knackt. Noch 50 Mio. Dollar nach dem Wochenende sind nicht unrealistisch.

Sind Open Air's in den USA eigentlich auch so beliebt wie bei uns, mal so Doof gefragt ?

Benutzeravatar
Dumbledore
Groupie
Groupie
Beiträge: 233
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: USA-30/22

Beitrag von Dumbledore » Samstag 30. Juli 2022, 18:34

Vielleicht sogar $725M für Maverick. Hab gehört man will bei Paramount noch mehr Kinos dazu nehmen und wahrscheinlich alle/die meisten IMAX-Säle beanspruchen. Das Ganze soll wohl für den 12.8. geplant sein, folgend am Labor Day möchte man ebenfalls expandieren

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6083
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-30/22

Beitrag von Lativ » Samstag 30. Juli 2022, 19:22

Dumbledore hat geschrieben:
Samstag 30. Juli 2022, 18:34
Vielleicht sogar $725M für Maverick. Hab gehört man will bei Paramount noch mehr Kinos dazu nehmen und wahrscheinlich alle/die meisten IMAX-Säle beanspruchen. Das Ganze soll wohl für den 12.8. geplant sein, folgend am Labor Day möchte man ebenfalls expandieren
Nutz das Feuer, so lange es noch Brennt ;)

Weißt du ob für Deutschland selbiges geplant ist hinsichtlich einer Rückeroberung der IMAX Sääle ?
Die zwei Wochen waren einfach zu kurz.

Benutzeravatar
Dumbledore
Groupie
Groupie
Beiträge: 233
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: USA-30/22

Beitrag von Dumbledore » Samstag 30. Juli 2022, 21:21

Ich weiß nur, dass ich gestern eine Anzeige bekommen habe, dass Top Gun bereits jetzt auf IMAX buchbar sein soll (villeicht für nächste Woche?), aber keine Ahnung wie das mit dem gesamten August aussieht. Kann es mir aber gut vorstellen. Potenzielle IMAX Filme gibt es ja demnächst nicht wirklich, außer vielleicht Bullet Train.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11232
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-30/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 30. Juli 2022, 21:26

Die WA von E.T. benötigt IMAX...
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6083
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-30/22

Beitrag von Lativ » Sonntag 31. Juli 2022, 00:41

Mark_G hat geschrieben:
Samstag 30. Juli 2022, 21:26
Die WA von E.T. benötigt IMAX...
Ist das als Event geplant oder tatsächlich über einen längeren Zeitraum ?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11232
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-30/22

Beitrag von Mark_G » Sonntag 31. Juli 2022, 17:44

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Dumbledore
Groupie
Groupie
Beiträge: 233
Registriert: Freitag 11. Dezember 2020, 11:25

Re: USA-30/22

Beitrag von Dumbledore » Sonntag 31. Juli 2022, 18:03

Bis etwa Herbst 2014 gab es insgesamt 48 $300M Filme, in den nicht mal ganz acht Jahren seitdem kamen nun 48 weitere dazu und bis spätestens nächsten Sommer gibt es dann offiziell 100

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste