73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Lola, Bär, Palme oder Löwe...
Antworten
Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3740
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 24. März 2023, 14:29

Heute wurden die LOLA-Nominierungen für die Verleihung am 12. Mai bekanntgegeben:

https://www.deutscher-filmpreis.de/prei ... hung/2023/

12x Im Westen nichts Neues
7x Das Lehrerzimmer
4x Holy Spider
4x Sonne und Beton
4x Sisi & Ich
3x In einem Land, das es nicht mehr gibt
2x Die Schule der magischen Tiere 2 (darunter sicher schon "Besucherstärkster Film des Jahres")
2x Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
2x Mittagsstunde
2x The Ordinaries
2x Elfride Jelinek - Die Sprache von der Leine lassen
1x Tausend Zeilen
1x Der vermessene Mensch
1x Rheingold
1x Meinen Hass bekommt ihr nicht
1x Einfach mal was Schönes
1x Servus Papa, See you in Hell
1x Was man von hier aus sehen kann
1x Wir sind dann wohl die Angehörigen
1x Seneca
1x Kalle Kosmonaut
1x Liebe, D-Mark und Tod
1x Mission Ulja Funk
1x Der Räuber Hotzenplotz

Die LOLA fürs Lebenswerk geht an Volker Schlöndorff.

kinofan43
Maniac
Maniac
Beiträge: 1477
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von kinofan43 » Montag 17. April 2023, 10:06

Das Im Westen nichts neues nominiert wurde, überrascht nicht. Allerdings frage ich mich, warum gilt der Film eigentlich als rein deutsche Produktion? Denn die Crew hinter dem Film ist doch international.

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3740
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 12. Mai 2023, 22:51

https://www.zdf.de/show/deutscher-filmp ... g-310.html

Bester Spielfilm Gold: DAS LEHRERZIMMER

Bester Spielfilm Silber: IM WESTEN NICHTS NEUES

Bester Spielfilm Bronze: HOLY SPIDER

Beste Regie: Ilker Catak für DAS LEHRERZIMMER

Beste weibliche Hauptrolle: Leonie Benesch für DAS LEHRERZIMMER

Beste männliche Hauptrolle: Felix Kammerer für IM WESTEN NICHTS NEUES

Beste weibliche Nebenrolle: Jördis Triebel für IN EINEM LAND, DAS ES NICHT MEHR GIBT

Beste männliche Nebenrolle: Albrecht Schuch für IM WESTEN NICHTS NEUES

Bester Kinderfilm: MISSION ULJA FUNK

Bester Dokumentarfilm: ELFRIEDE JELINEK - DIE SPRACHE VON DER LEINE LASSEN

Bester Schnitt: Gesa Jäger für DAS LEHRERZIMMER

Bestes Drehbuch: Johannes Duncker, Ilker Catak für DAS LEHRERZIMMER

Beste Filmmusik: Volker Bertelmann für IM WESTEN NICHTS NEUES

Beste Visuelle Effekte: Frank Petzold, Viktor Müller, Markus Frank für IM WESTEN NICHTS NEUES

Beste Tongestaltung: Frank Kruse, Markus Stempler, Viktor Prasil, Lars Ginzel, Alexander Buck für IM WESTEN NICHTS NEUES

Bestes Maskenbild: Heike Merker für IM WESTEN NICHTS NEUES

Beste Kamera & Bildgestaltung: James Friend für IM WESTEN NICHTS NEUES

Besucherstärkster Film: DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2

Bestes Kostümbild: Tanja Hausner für SISI & ICH

Bestes Szenenbild: Christian M. Goldbeck für IM WESTEN NICHTS NEUES

Ehrenpreis: Volker Schlöndorff

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 8293
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von svenchen » Sonntag 14. Mai 2023, 14:24

kein Wunder legt das Lehrerzimmer nun zu

kinofan43
Maniac
Maniac
Beiträge: 1477
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von kinofan43 » Mittwoch 24. Mai 2023, 21:34

Typisch Deutsch, anstatt Im Westen Nix Neues auszuzeichnen, zeichnet man lieber einen Film aus, den kein Schwein gesehen hat und auch nicht sehen wird. Nur um sich anders zu fühlen. Wen irgendein Film die Auszeichnung in Gold verdient hat, dann ist Im Westen nix Neues und sonst kein anderer Film.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 12243
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 24. Mai 2023, 21:36

Öhöm... DAS LEHRERZIMMER hat jetzt schon mehr Besucher als IM WESTEN WAS NEUES...
Nothing Compares 2 U

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1800
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: 73. Deutscher Filmpreis (LOLA)

Beitrag von arni75 » Mittwoch 24. Mai 2023, 21:53

Kinobesucher, nicht Zuschauer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste