Tausend Zeilen

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11418
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Tausend Zeilen

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 5. Mai 2022, 18:18

Nothing Compares 2 U

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 5. Mai 2022, 18:35

Ist gesetzt. Auch weil der Starttag der Geburtstag meiner Mutter ist, die an dem Tag 80 wird. Werden soll... Fucking Cancer!
Da hab ich noch mehr als 1000 Zeilen übrig für sie.

Davon abgesehen - Wer spätestens seit "Ballon" nicht glaubt, dass "Bully" einer unserer derzeit besten Mainstream-Regisseure ist, dem ist nicht mehr zu helfen, finde ich...

Und der Teaser-Trailer treibt das gegenwärtige Spiel mit der "Lügenpresse" wundervoll auf die Spitze! Mehr vorab zu verraten wäre tödlich - zumindest nach meinem Empfinden!

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3593
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 5. Mai 2022, 21:08

Hab den Film im Februar ja in einer Testvorführung gesehen.
Die Qualität von "Ballon" konnte Bully leider nicht halten. Sehr unausgegoren. Der wird schnell in der Versenkung verschwinden. Vor allem fügt er der wahren Geschichte um die Spiegel-Affäre nichts hinzu. Kein Clou, keine Wendung. Alles so wie aus den Medien bekannt.

Die Idee den Teaser mit Fake-Kritiken zu schmücken ist aber amüsant.

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von scholley007 » Sonntag 25. September 2022, 10:14

Geht´s nur mir so, oder wird der von WARNER doch eher stiefmütterlich versteckt? Ich hab irgendwie den Eindruck, dass der von der hiesigen Presse eher "totgeschwiegen" wird - Kunststück: hatte der journalistische Lügenbold doch mehrere Branchenpreise - für mehrere seiner erfundenen Artikel - erhalten. Und sich die Branche somit selbst gefeiert und somit selbst "ein Ei" gelegt.
Vielleicht will man schlicht nicht daran erinnert werden?

Im Gegensatz zu "Invincible1958" mochte ich den sehr. Vielleicht sind ja - aufgrund der von ihm erwähnten Testvorführung - noch entsprechende Punkte abgeändert bzw. verbessert worden.
Da Bully als Darsteller ja ebenfalls mal in einer Mediensatire vor der Kamera agierte - erinnert sich noch jemand an den hochkarätig besetzten Helmut Dietl-Film "Zettl"? - und der auch beim Publikum auf wenig bis gar keine Gegenliebe stieß, hoffe ich hier mal, dass sich das nicht wiederholt.
Am kommenden WE sind wir schlauer.
Aber vermutlich wird "Die Schule der magischen Tiere 2" die neue Nummer 1 der Charts.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 5830
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von student a.d. » Sonntag 25. September 2022, 10:28

Also zumindest den Trailer sehe ich andauernd.
BEST OF 2021: DEAR EVAN HANSEN, SPIDER-MAN: NO WAY HOME, THE FATHER, SCHACHNOVELLE, MINARI
FLOP OF 2021: BAD LUCK BANGING, MATRIX: RESURRECTIONS, FAST & FURIOUS 9, THE FRENCH DISPATCH, NOMADLAND

Benutzeravatar
GulDukat
Fan
Fan
Beiträge: 139
Registriert: Donnerstag 2. September 2021, 23:51

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von GulDukat » Sonntag 25. September 2022, 12:08

Im SPIEGEL war diese Woche ein großes Interview mit "Bully":

https://www.spiegel.de/kultur/michael-b ... 9a17ca2202

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1684
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von arni75 » Sonntag 25. September 2022, 14:16

Bully ist gut unterwegs in der Presse

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4788
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von Mattis » Sonntag 25. September 2022, 16:22

Bully bei Schlag den Star, in Talkshows.

Also mehr geht im deutschen TV momentan nicht mehr.

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von scholley007 » Montag 26. September 2022, 19:02

@alle, die mich nicht "dumm" sterben lassen wollen. ;-) Danke für die Info, bezüglich Bully in den aktuellen Medien. Da ich gar kein TV mehr schaue, geht das tatsächlich komplett an mir vorbei. Hab das in erster Linie an den Vorprogrammen im Kino während der letzten sechs Wochen fest gemacht (und da war nix), bzw. auch dass ich bis gestern tatsächlich nirgendwo in Köln das Plakat bzw. das Plakatmotiv im digitalen Anzeiger gesehen hab - weder im CINEDOM, noch im Filmpalast noch im Rex oder im Residenz. In letzterem ist es mir dann gestern begegnet.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11488
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Tausend Zeilen

Beitrag von MH207 » Montag 26. September 2022, 19:57

... und nicht nur für "Tausend Zeilen" sondern auch schon für "Hui Buh 2".
Kinojahr 2022 (11.11.): B.O. 35,- bei 7 Bes.: SMILE (-),TOP GUN MAVERICK (+),DON'T WORRY (o),SPIDER-MAN:NWH WA (+),JW-EIN NEUES ZEITALTER (o),UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),007 - KEINE ZEIT (+)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste