USA-37/22

Antworten
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11370
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

USA-37/22

Beitrag von MH207 » Freitag 16. September 2022, 18:40

3.765 The Woman King
3.000 Pearl
2.404 See How They Run
Kinojahr 2022 (9.9.): B.O. 35,- bei 4 Bes.: SPIDER-MAN:NWH WA (?),JW-EIN NEUES ZEITALTER (o),UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 11370
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-37/22

Beitrag von MH207 » Freitag 16. September 2022, 18:42

... und die Previews:
$1,7m The Woman King
Kinojahr 2022 (9.9.): B.O. 35,- bei 4 Bes.: SPIDER-MAN:NWH WA (?),JW-EIN NEUES ZEITALTER (o),UNCHARTED (o),SCREAM (-) Kinojahr 2021 (2.12.): B.O. 26,50 bei 2 Bes.: DUNE - Imax 3D (+),KEINE ZEIT ZU STERBEN (+) Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 11217
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-37/22

Beitrag von Mark_G » Samstag 17. September 2022, 19:24

Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6036
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-37/22

Beitrag von Lativ » Samstag 17. September 2022, 20:27

Die 17 Mio. von 'Women King' sind dafür das es sich außerhalb von Marvel/DC und Star Wars und noch dazu um einem Originalfilm handelt wohl als 'gut' zu bezeichnen, in mir sträubt sich etwas gegen diese Bewertung.

Einen ganz klaren fall haben wir mit 'Pearl' der enorm enttäuscht und 'See How They Run' startete im verhältnis in UK besser.

'Moonage Daydream' dafür das wir hier von einer Legende sprechen auch sehr dürftig.

Der Indien Blockbuster schmiert komplett ab, das muss ich mir mal zwecks vergleich für die Zukunft merken wenn ähnliche Filme von dort starten.

Und die gute Nachricht ist das 'Bullet Train' nur noch 3,5 Mio. Dollar braucht, sprich die 100 Mio. wird er Tatsache noch reißen.

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 549
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-37/22

Beitrag von Tom R. » Samstag 17. September 2022, 21:14

Woman King - kleines bisschen Boxoffice Freude - für solch einen Film doch recht gut und die Lücke gut genutzt. Weiterhin aber erstaunlich das der September so liegen gelassen wird.
Bullet Train hat daher Glück und die 100 wirklich noch nehmen wird. Immerhin , obwohl man auch den ja eher auf 150 gesehen hat, aber gut immerhin.
Kinobesuche 22: Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1656
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-37/22

Beitrag von Taipan » Sonntag 18. September 2022, 07:25

Tom R. hat geschrieben:
Samstag 17. September 2022, 21:14
Weiterhin aber erstaunlich das der September so liegen gelassen wird.
War ja aber schon immer so, dass der September ein Dumpster Monat ist. Es und Marvel sind die Ausnahmen, die die Regel bestätigen.
Dieses Jahr kommt noch dazu, dass jeden Freitag Herr der Ringe und jeden Sonntag Game of Thrones zu sehen ist. Da würde ich mit vielversprechenden Titeln, die kein Counterprogramming sind, auch nicht als Studio gegen antreten. Die Mittelware verschwindet -wie über die letzten Jahre bereits zu erwarten war- aus den Kinos und wurde zusätzlich durch Corona wahrscheinlich als erstes auf Rotlicht während der Entwicklungsphase gesetzt und steht damit nicht mehr ausreichend zur Verfügung.

Horror funktioniert zum Ende des Monats, da Halloween nicht mehr weit ist und die Filme ja auch relativ günstig zu produzieren sind. Hier kommen dann ja auch noch Smile und -wenn man möchte- Don't Worry Darling.

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1625
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: USA-37/22

Beitrag von arni75 » Sonntag 18. September 2022, 08:20

Die Sandman-Serie auf Netflix seit August nicht zu vergessen - gleich drei große Fantasy-/Jungs-Themen gleichzeitig. Das hat natürlich Einfluss auf die Programmierung im Kino.

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1656
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-37/22

Beitrag von Taipan » Sonntag 18. September 2022, 08:54

Ja stimmt und Andor läuft auch noch nächste Woche an.

Die einzigen, die dass wohl nicht mitgeschnitten haben, sind Warner, die Black Adam gegen die Staffelfinals von She-Hulk und Herr der Ringe antreten lassen und am zweiten Wochenende dann gegen ihr eigenes Staffelfinale von Game of Thrones. Da bleiben bestimmt ein paar potentielle Milliönchen liegen.

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 549
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-37/22

Beitrag von Tom R. » Sonntag 18. September 2022, 11:54

Ich sehe da durchs Streaming keine Verluste im großen Ausmaß, wenn das Angebot stimmt. Der Vorteil am Streaming ist doch das ich das schauen kann wann ich will. Die einzige große Konkurrenz sind Sportevents.
Sandman ist nicht besonders erfolgreich, HdR hat keine große Qualität und ist auch kein Überblockbuster in den Staaten und ja GoT ist sicherlich mit guten Quoten in der Erstausstrahlung dabei , aber hier hatten wir früher auch ganz andere Zahlen, zeigt die Leute schauen die 60 min folgen auch gern innerhalb der Woche .
Kinobesuche 22: Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4712
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-37/22

Beitrag von Mattis » Sonntag 18. September 2022, 13:36

Wir waren eigentlich weg davon, dass der September Dumpster-Monat war.

Wenn natürlich nicht genügend Filme da sind, wird aber natürlich der letzte Dumpster-Monat wieder zum Ersten, wenn das Material fehlt.

Dass die Serien jetzt so viel Einfluss haben glaube ich eigentlich nicht.

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1625
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: USA-37/22

Beitrag von arni75 » Sonntag 18. September 2022, 15:13

Bei Startterminen werden auch große Games-Releases berücksichtigt und natürlich große Streamingevents. Das sind alles kleine WM‘s 😉

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 549
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-37/22

Beitrag von Tom R. » Sonntag 18. September 2022, 17:39

19 Mio für WK - sehr schönes Ergebnis für solch Film .
Auch Barbarian hält sich gut - 6,3 Mio und der Pitt Zug steuert auf die 100 Mio.
Kinobesuche 22: Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4712
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-37/22

Beitrag von Mattis » Sonntag 18. September 2022, 17:45

arni75 hat geschrieben:
Sonntag 18. September 2022, 15:13
Bei Startterminen werden auch große Games-Releases berücksichtigt und natürlich große Streamingevents. Das sind alles kleine WM‘s 😉
PC VÖs sind doch viel kurzfristiger als Kinofilme angesetzt. Das trifft dann vielleiht auf kleinere Produktionen zu, die sowieso flexibler starten.

House of the Dragon wurde in der Startnacht von 10 Mio Menschen über verschiedene Plattformen geschaut.
https://variety.com/2022/tv/news/house- ... 235374248/

Herr der Ringe zum Debut mit 25 Mio Zuschauern WELTWEIT.

https://variety.com/2022/tv/news/lord-o ... 235359350/

Mir ist das zu wenig um einen merklichen Einfluss zu haben.
Das hier ist übrigens der Sonntag, an dem das Finale von "Game of Thrones" ausgestrahlt wurde. Knapp 20 Mio Zuschauer. Ich sehe da keine merklichen Auswirkungen auf das BO.

Das Wochenende ist lang und hat 72 Stunden, dazu die Menschen viel flexibler. Da wird die Frage Kino oder Streaming in meinen Augen keinen großen Unterschied machen.

RotheFarmer
Fan
Fan
Beiträge: 96
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 23:58

Re: USA-37/22

Beitrag von RotheFarmer » Sonntag 18. September 2022, 19:31

Wenn die Studios fertige Blockbuster hätten dann würden sie diese auch starten. Mann sieht jetzt eben die Nachwirkungen von Corona auf die Produktionen :( .

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4712
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-37/22

Beitrag von Mattis » Sonntag 18. September 2022, 20:32

Man sieht "The Woman King" sein A+ Cinemascore schon an.

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 549
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA-37/22

Beitrag von Tom R. » Dienstag 20. September 2022, 08:23

Barbarian dürfte einer der besten Holds (38%) eines R-rated Horrorfilms in der 2 Woche haben.
IMDb bei 7,6 !!!
Bin auf die nächsten Wochen gespannt
Kinobesuche 22: Gesang Flusskrebse, Minions 2, Jurassic World 3,Top Gun 2, Ambulance, Batman, Uncharted, Tod auf dem Nil, Scream

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast