USA-30/13

Antworten

THE WOLVERINE vs.

Umfrage endete am Samstag 27. Juli 2013, 16:09

- darüber
0
Keine Stimmen
- ca. $102,8 Mio. wie X-MEN III (2006)
0
Keine Stimmen
- dazwischen
1
10%
- ca. $85 Mio. wie X-MEN ORIGINS: WOLVERINE (2009) od. X-MEN II (2003)
1
10%
- ca. $80 Mio.
2
20%
- ca. $75 Mio.
0
Keine Stimmen
- ca. $70 Mio.
1
10%
- ca. $65 Mio. wie THOR (2011) od. CAPTAIN AMERICA (2011)
3
30%
- ca. $62 Mio. wie AMAZING SPIDER-MAN (2012)
0
Keine Stimmen
- ca. $55 Mio. wie X-MEN (2000) od. X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG (2011)
1
10%
- darunter <$55 Mio.
1
10%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 10

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

USA-30/13

Beitrag von MH207 » Dienstag 23. Juli 2013, 16:09

Ganz einfache Frage: Wie stark eröffnet das "Wolferl" Part II (THE WOLVERINE) am Start-WE in (voraussichtlich) ca. 3.700 Kinos?
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Usa-30/13

Beitrag von MH207 » Dienstag 23. Juli 2013, 17:08

Sehe ich das richtig, dass THE TO DO LIST zunächst limitiert startet :ponder: ?
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9797
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mark_G » Dienstag 23. Juli 2013, 17:41

semi-wide mit 500...
Nothing Compares 2 U

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4380
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mattis » Freitag 26. Juli 2013, 11:03

Irgendwie kann ich die 75-80m-Prognosen nicht ganz nachvollziehen.

Wolverine findet für mich bisher kaum statt, vollkommen unter dem Radar. Für einen solch beliebten Comichelden sollten da die Alarmglocken läuten.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9797
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mark_G » Freitag 26. Juli 2013, 11:04

Ich bin auch bei weitem nicht so optimistisch...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Usa-30/13

Beitrag von MH207 » Freitag 26. Juli 2013, 18:38

Wobei $4 Mio. am Do. (keine Midnights) nicht übel sind ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4380
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mattis » Freitag 26. Juli 2013, 22:59

Wenn man bedenkt, dass das nur wenig mehr ist, als "First Class" um Mitternacht in 2D...
Und natürlich auch schwächer, als der erste Wolfi und das war im Mai ohne Ferien.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Usa-30/13

Beitrag von MH207 » Samstag 27. Juli 2013, 01:27

Gnaargh ... okay, WOLVERINE hatte $5 Mio. vor vier Jahren (allerdings als Midnights), FIRST CLASS $3,4 Mio. (ebenfalls Midnights).

Ich hatte eher einen Vergleich mit WWZ ($3,6 Mio.) herangezogen.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Usa-30/13

Beitrag von heikomd » Samstag 27. Juli 2013, 11:47

Das Budget vom Wege des Kriegers wurde aber ordentlich gedrückt. Im gegensatz zu dem Ersten.

Die $120 Mio. sollten locker drin sein...

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9797
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mark_G » Samstag 27. Juli 2013, 16:51

http://www.insidekino.com/News.htm

Ich war ja schon skeptisch, aber dass das Wolferl so wenig machen würde...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Usa-30/13

Beitrag von MH207 » Samstag 27. Juli 2013, 17:29

Da habe ich mich von den Previews blenden lassen (die $55 Mio. von FIRST CLASS waren schon eingegeben). Wenigstens bin ich dann nicht der allgemein erwarteten range zwischen $65 und $70 Mio. gefolgt.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9797
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Usa-30/13

Beitrag von Mark_G » Sonntag 28. Juli 2013, 16:46

http://www.insidekino.com/News.htm

$55 Mio. lautet das offizielle Estimate - also knapp unter ERSTE ENTSCHEIDUNG...
Nothing Compares 2 U

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Usa-30/13

Beitrag von heikomd » Dienstag 30. Juli 2013, 08:45

Absolut top für Conjuring, damit wird er der Erfolgreichste Film seit The Ring.. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste