USA-33/13

Antworten

Wer wird Nr.1 ?

Umfrage endete am Samstag 17. August 2013, 21:02

Elysium bleibt Nr.1
1
17%
Die Millers werden die Nr.1 entern
0
Keine Stimmen
Kick Ass kickt alle weg und wird Nr.1
3
50%
Überraschung The Butler ist auf dem Thron
2
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

USA-33/13

Beitrag von Tom R. » Donnerstag 15. August 2013, 21:02

Wer wird Nr.1 in der Summer Nachsaison?

Kick Ass 2 od The Butler od sogar Elysium od Millersnoch einmal ? Die Prognosen pendeln zwischen 17-20 Mio bei allen.

Was macht Asthons JOBS ?
Zuletzt geändert von Tom R. am Donnerstag 15. August 2013, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ich komme zurück ! Kino lebt

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA 33-2013

Beitrag von Tom R. » Donnerstag 15. August 2013, 21:05

Shit, falscher Themenbereich. Kann man das verschieben in das Wochenthema ?
Ich komme zurück ! Kino lebt

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: USA 33-2013

Beitrag von Agent K » Samstag 17. August 2013, 08:56

Nikki:

Butler - 9,3/29
Kick Ass 2 - 6,0/15,6
Jobs - 2,7/7,8
Paranoia - 1,3/3,4


Wie es aussieht wird KICK-ASS 2 auch hier unter dem Original bleiben. Schon der erste Teil erwies sich als Internet-Seifenblase, und hatte als einziges Alleinstellungsmerkmal ein Zwölfjährige, die sich in Uma-Thurman-Manier durch mehr oder weniger überflüssige Gewaltorgien metzelte. Der komplette Rest war eines Matthew Vaughn eigentlich unwürdig. Drei Jahre später ist auch die Zwölfjährige drei Jahre älter, und zwischen den Kick-Ass-Girls aus DOA, SIN CITY, GRINDHOUSE, oder SUCKER PUNCH hat Hit-Girl ihr Alleinstellungsmerkmal verloren und ist nur noch eine von vielen...

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: USA 33-2013

Beitrag von heikomd » Samstag 17. August 2013, 11:33

Agent K hat geschrieben:Nikki:

Butler - 9,3/29
Kick Ass 2 - 6,0/15,6
Jobs - 2,7/7,8
Paranoia - 1,3/3,4


Wie es aussieht wird KICK-ASS 2 auch hier unter dem Original bleiben. Schon der erste Teil erwies sich als Internet-Seifenblase, und hatte als einziges Alleinstellungsmerkmal ein Zwölfjährige, die sich in Uma-Thurman-Manier durch mehr oder weniger überflüssige Gewaltorgien metzelte. Der komplette Rest war eines Matthew Vaughn eigentlich unwürdig. Drei Jahre später ist auch die Zwölfjährige drei Jahre älter, und zwischen den Kick-Ass-Girls aus DOA, SIN CITY, GRINDHOUSE, oder SUCKER PUNCH hat Hit-Girl ihr Alleinstellungsmerkmal verloren und ist nur noch eine von vielen...
Aber einen besseren Start hätte ich Kick Ass 2 dann doch gegeben.., gibt viele die den Ersten mögen. Jobs spielt dann also doch keine Rolle.

Mal sehen, vielleicht entwickelt sich der Butler ja zum Sleeperhit..

Benutzeravatar
Tom R.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: USA 33-2013

Beitrag von Tom R. » Samstag 17. August 2013, 22:41

Eine kleine Überraschung vom Butler. Der Rest richtig Mies. Elysium bricht ja richtig ein.
Ich komme zurück ! Kino lebt

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10480
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA 33-2013

Beitrag von MH207 » Sonntag 18. August 2013, 16:34

heikomd hat geschrieben:Mal sehen, vielleicht entwickelt sich der Butler ja zum Sleeperhit..
Fast schon garantiert. Ich habe mich ein wenig an J&J, EPL & THE HELP orientiert, die auch, wenn ich mich nicht ganz irre, unmittelbar nach der Blockbustersaison (bzw. nach den Big-Budget-Movies) Mitte August gestartet sind und je bei $20+ Mio. eröffneten. Eigentlich hätte ich CUME auf $100+ Mio. gehen müssen.

PARANOIA dagegen vers**t mir eine gute WE-Prognose ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: USA 33-2013

Beitrag von Agent K » Sonntag 18. August 2013, 17:58

#1 The Butler - $25,0 Mio.
#2 We're the Millers - $17.8 Mio.
#3 Elysium - $13,6 Mio.
#4 Kick Ass 2 - $13,5 Mio.
#7 Jobs - $6,7 Mio.
#13 Paranoia - $3,5 Mio.

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: USA 33-2013

Beitrag von heikomd » Mittwoch 21. August 2013, 17:07

Ashton Kutcher, sollte wohl länger beim TV bleiben. Dachte das Jobs doch, gerade bei den Amis besser funktioniert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste