Corona & Box Office

Nomad
Fan
Fan
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 17:10
Wohnort: Berlin

Corona, "Freitesten" für's Kino

Beitrag von Nomad » Mittwoch 3. März 2021, 06:52


Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3073
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona, "Freitesten" für's Kino

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 3. März 2021, 10:17

Nomad hat geschrieben:
Mittwoch 3. März 2021, 06:52
https://www.faz.net/aktuell/politik/inl ... 23886.html
Der Aufwand wäre nur gerechtfertigt, wenn damit dann auch 100% des Saales ausgelastet werden darf.
Wenn weiter nur 30% besetzt werden und in den meisten Vorstellungen sowieso nur 20 Zuschauer sitzen, reichen Abstand, Frischluftzufuhr etc. aus, um sicher im Kino zu sitzen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9567
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 18. März 2021, 19:12

Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3073
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 18. März 2021, 19:57

Mark_G hat geschrieben:
Donnerstag 18. März 2021, 19:12
Alle Märkte sind stark eingebrochen, nur Mexiko nicht?
Da gab es 2020 genau wie 2019 eine Mrd. Umsatz?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9567
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 18. März 2021, 22:57

Die Mexiko Zeile gehört da nicht rein - hab's auch gelöscht...
Nothing Compares 2 U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast