After Passion

Vergiss die Umfrage nicht!
Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

After Passion

Beitrag von Lativ » Samstag 16. Februar 2019, 02:10

Eine Vulkanische Kettenreaktion die den Kinosaal vor Östrogenen Übersprudeln lassen wird, sprich hier wartet vermeintlich ein gutes Geschäft. ;)






Bild

Überhaupt NULL mein Genre aber dieses Knistern erreicht mich, toucht. :o :?

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3849
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: After Passion

Beitrag von student a.d. » Samstag 16. Februar 2019, 10:21

Hammer Plakat.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1587
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: After Passion

Beitrag von mercy » Samstag 16. Februar 2019, 12:08

Ich kenne ja nur - vom Erzählen meiner Frau - die Buchreihe, die mehrere Bände umfasst (und dann gibt es noch die "Before"-Reihe ;-)). Der Teaser lässt mich noch kalt, aber bin gespannt, ob die Damen - auch aufgrund der Vorlage - darauf anspringen.

Das Plakat ist echt gelungen!

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Samstag 16. Februar 2019, 22:38

Also ich glaube ich schreibe demnächst ne erotische Howard Carpendale Fanfiction und lande damit einen riesigen Hit bei veträumten mittfünfzigerinnen.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: After Passion

Beitrag von Agent K » Sonntag 17. Februar 2019, 09:26

Ich bin zu alt für derartige Schmacht-Dialoge. Dann doch lieber Sex Education.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2038
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: After Passion

Beitrag von scholley007 » Dienstag 19. Februar 2019, 16:41

@mattis: wenn deine Fanfiction verfilmt wird, bin ich definitiv dabei! :-)

Und hierfür gilt: wenn du glaubst, dass "Twilight" und "50 Shades" die Limbostange nicht schon tief genug gelegt haben, kommt jemand daher, der - offensichtlich - noch einen geisigen Tiefflieger-Rekord aufstellen kann......

GRUSELIG!

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Dienstag 19. Februar 2019, 16:50

50 Shades und Twilight hatten wenigstens noch ne Hook mit Handschellen und spitzen Beißerchen, die sie vom altbewährten Bad-Boy-Schema abgehoben haben, aber hier kommt ja so gar nichts, was mir erklären würde, weshalb das so erfolgreich wurde.

Vermutlich einfach nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit dem One Direction-Bezug und der damit einhergehenden Base an Fans, die das Konzept direkt mit einem gewissen "Startkapital" an tausenden von Fans weitertragen konnten.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: After Passion

Beitrag von Agent K » Dienstag 19. Februar 2019, 17:27

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 16:50
50 Shades und Twilight
Ich würde da glatt auch noch OUT OF AFRICA einschließen. Wobei Blixen wenigstens noch eine ansprechende Rhetorik hatte. Aber alles Frauen, um die ich einen großen Bogen machen würde...

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9373
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: After Passion

Beitrag von MH207 » Sonntag 10. März 2019, 13:04

Ist ja wirklich ein zweiminütiges laues Lüftchen ... Score und Plakat wirken fast schon overdressed.
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 970
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: After Passion

Beitrag von csx » Sonntag 10. März 2019, 13:43

Auf Boxoffice.com hat er nur ein "-" bei der Prognose - trauen die sich nicht über eine Prognose oder erwarten sie einen Totalflop? :D

Thomas S.
Groupie
Groupie
Beiträge: 195
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 18:16
Wohnort: Halle (Saale)

Re: After Passion

Beitrag von Thomas S. » Samstag 6. April 2019, 18:53

Wow! Das Poster find ich richtig richtig klasse :) :)
Hat ein schön romantisches und erotisches Flair,
und so ein 80er-Poster-Flair!

Ich glaube vor allem hier in Deutschland könnte der Film ziemlich erfolgreich laufen!
Mein Lieblings-Film und Top-Film des Jahres 2018: "THELMA"!

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1587
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: After Passion

Beitrag von mercy » Montag 8. April 2019, 10:47

Das ist auch ein Kunststück: Teaser ab 12, Trailer ab 6, Film ab 0 Jahren freigegeben.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Montag 8. April 2019, 14:28

Ich habe gerade wieder die Geschichte gehört, wie eine Familie mit 2 Kindergartenkindern an der Kasse abgewiesen wurden, weil sie den Horrorfilm Drachenzähmen leicht gemacht sehen wollten. Da haben sie ja dann passendes Alternativprogramm.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1587
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: After Passion

Beitrag von mercy » Montag 8. April 2019, 14:56

Ja, das kenne ich auch. Ein 5jähriger (in 2 Monaten 6) durfte nicht zu Drachenzähmen und dahinter in der Schlange war Vater mit Kind (maximal 7 Jahre), die zu Happy Deathday 2U gegangen sind.

Benutzeravatar
Buzz Lightyear
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 438
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 09:04
Kontaktdaten:

Re: After Passion

Beitrag von Buzz Lightyear » Montag 8. April 2019, 18:39

Entspannt euch. :mrgreen:
Der Film wurde von der FSK bis eben (Stand: 18:30 Uhr) noch gar nicht geprüft.
Das wird auf ne FSK 12 rauslaufen, so gehen wir auch in den Verkauf bei der CineLady.
Bis zur Unendlichkeit... und noch viiiiiel weiter!

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: After Passion

Beitrag von Lativ » Montag 8. April 2019, 21:26

Auf wenn es FSK: 6 gibt, empfohlen wird für den ersten Kinogang ein Alter von 8 Jahren und dann natürlich auch ein möglichst kurzer Film.
mercy hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 14:56
und dahinter in der Schlange war Vater mit Kind (maximal 7 Jahre), die zu Happy Deathday 2U gegangen sind.
Wie kann man nur so verantwortungslos sein !
Dann denkt mal daran warum die Jugend so verroht ist wenn sie so früh wo sie das nicht verarbeiten können damit in Kontakt kommen.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Montag 8. April 2019, 23:23

Lativ hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 21:26
Auf wenn es FSK: 6 gibt, empfohlen wird für den ersten Kinogang ein Alter von 8 Jahren und dann natürlich auch ein möglichst kurzer Film.
Ist das eine Richtlinie von 1923?

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1587
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: After Passion

Beitrag von mercy » Dienstag 9. April 2019, 01:04

Buzz Lightyear hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 18:39
Entspannt euch. :mrgreen:
Der Film wurde von der FSK bis eben (Stand: 18:30 Uhr) noch gar nicht geprüft.
Das wird auf ne FSK 12 rauslaufen, so gehen wir auch in den Verkauf bei der CineLady.
Hatte die Info heute von unserem Disponenten, der diese wiederum von Constantin erhalten hatte. :ponder:

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: After Passion

Beitrag von Lativ » Dienstag 9. April 2019, 01:25

Mattis hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 23:23
Ist das eine Richtlinie von 1923?
Nein ziemlich Aktuell, aber heute bekommt das Kind seinen Film und die Brust.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Mittwoch 10. April 2019, 00:25

Lativ hat geschrieben:
Dienstag 9. April 2019, 01:25
Mattis hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 23:23
Ist das eine Richtlinie von 1923?
Nein ziemlich Aktuell, aber heute bekommt das Kind seinen Film und die Brust.
Hast du da zufällig eine Quelle? Würde mich echt mal interessieren, WER so etwas empfiehlt.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: After Passion

Beitrag von Lativ » Mittwoch 10. April 2019, 17:13

Mattis hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 00:25
Hast du da zufällig eine Quelle? Würde mich echt mal interessieren, WER so etwas empfiehlt.
Das ist das problem, es ist ne weile schon her und ich habe es nicht für nötig befunden mir die seite zu merken. Kann bei Yahoo gewesen sein.

Die SZ empfiehlt ab 5 Jahren.

https://www.sueddeutsche.de/news/leben/ ... -99-580086

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: After Passion

Beitrag von Mattis » Mittwoch 10. April 2019, 17:19

Danke. Ab 5 scheint mir auch durchaus realitätsnah. Ist natürlich auch immer von Kind abhängig, da sollten dann die Eltern auch am besten wissen, wozu das Kind schon in der Lage ist.

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 970
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: After Passion

Beitrag von csx » Mittwoch 10. April 2019, 20:30

Bei uns ab 12 freigegeben!

Benutzeravatar
Buzz Lightyear
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 438
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 09:04
Kontaktdaten:

Re: After Passion

Beitrag von Buzz Lightyear » Donnerstag 11. April 2019, 12:02

Die FSK hat nun doch eine FSK 0 vergeben...
Bis zur Unendlichkeit... und noch viiiiiel weiter!

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9373
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: After Passion

Beitrag von MH207 » Donnerstag 11. April 2019, 12:28

Dann ist wohl noch ein wenig geschnippelt worden ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast