POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Vergiss die Umfrage nicht!

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer

1
0
Keine Stimmen
2
4
50%
3
1
13%
4
1
13%
5
2
25%
6
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 8

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 808
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Marek007 » Montag 12. November 2018, 20:13

Ich weiß nicht, was ich erwartet habe, aber ich weiß definitiv, dass es besser aussieht, als ich es erwartet habe. :love:


Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Detective Pikachu

Beitrag von Mattis » Montag 12. November 2018, 20:32

Da haben wir dann den ersten Breakout des Sommers 2019.

Würde mich nicht wundern, wenn der "Aladdin" mächtig zusetzt.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Montag 12. November 2018, 21:20

Mit einem Wort: Enttäuschend !

Wo sind die etablierten Kräfte wie Misty, Rokko und ganz besonders Hauptprotagonist Ash, oder Mauzi und sein Team Rocket welche die Serie über 20 Jahre begleiten bzw. ein teil davon nicht mehr ?

Das Feeling der Serie ist nicht existent, die Welt in der die Pokemon leben und der Zauber, hier möchte man sich Special Effects mäßig ausleben und es ordentlich krachen lassen und den Volt Knuddel lediglich als Aufhänger benutzen. Mit der stimme hat das was von TED.

Als nächstes erlebt dann die Gummibärenbande in Chicago ihre Abenteuer und helfen dabei einen Großindustriellen zu stürzen der in miese Geschäfte verwickelt ist.

1999 als die Serie in Deutschland startete war ich 15 Jahre alt, den ersten Spielfilm im Jahre 2000 habe ich auch noch mitgenommen, und etwa 1-2 Jahre danach folgte der ausstieg. Diese Serie war quasi der Ausklang meiner Kindheit und bereitete viel Freude und dann das jetzt zu sehen, neee !

Box Office Technisch.
In Asien insbesondere Japan wird er Rocken, im rest der Welt blicke ich da mit Skepsis entgegen weil die Hoch-Zeit z.b. in den USA und Europa 1999-2004/05 schon lange vorbei ist. Pokemon Go war nochmal ein für mich unerwarteter Push aber allein auf den würde ich mich natürlich nicht verlassen.
Dragonball hat genauso viele Fans und ist deutlich älter und was dem Kinofilm Wiederfahren ist, sollte bekannt sein.
Zuletzt geändert von Lativ am Montag 12. November 2018, 21:31, insgesamt 1-mal geändert.

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 883
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von arni75 » Montag 12. November 2018, 21:24

Eine Mischung aus TED und R.I.P.D. - damit kann ich nichts (mehr) anfangen.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von student a.d. » Dienstag 13. November 2018, 00:08

Was für ein Blödsinn. Wird aber gut laufen.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Dienstag 13. November 2018, 00:43

Lativ hat geschrieben:
Montag 12. November 2018, 21:20
Mit einem Wort: Enttäuschend !

Wo sind die etablierten Kräfte wie Misty, Rokko und ganz besonders Hauptprotagonist Ash, oder Mauzi und sein Team Rocket welche die Serie über 20 Jahre begleiten bzw. ein teil davon nicht mehr ?

Das Feeling der Serie ist nicht existent, die Welt in der die Pokemon leben und der Zauber, hier möchte man sich Special Effects mäßig ausleben und es ordentlich krachen lassen und den Volt Knuddel lediglich als Aufhänger benutzen. Mit der stimme hat das was von TED.

Als nächstes erlebt dann die Gummibärenbande in Chicago ihre Abenteuer und helfen dabei einen Großindustriellen zu stürzen der in miese Geschäfte verwickelt ist.

1999 als die Serie in Deutschland startete war ich 15 Jahre alt, den ersten Spielfilm im Jahre 2000 habe ich auch noch mitgenommen, und etwa 1-2 Jahre danach folgte der ausstieg. Diese Serie war quasi der Ausklang meiner Kindheit und bereitete viel Freude und dann das jetzt zu sehen, neee !

Box Office Technisch.
In Asien insbesondere Japan wird er Rocken, im rest der Welt blicke ich da mit Skepsis entgegen weil die Hoch-Zeit z.b. in den USA und Europa 1999-2004/05 schon lange vorbei ist. Pokemon Go war nochmal ein für mich unerwarteter Push aber allein auf den würde ich mich natürlich nicht verlassen.
Dragonball hat genauso viele Fans und ist deutlich älter und was dem Kinofilm Wiederfahren ist, sollte bekannt sein.
Der Film basiert nicht auf der Serie, sondern auf dem Videospiel Detective Pikachu.

https://en.wikipedia.org/wiki/Detective_Pikachu

Davon mal abgesehen verkaufen sich die Pokemon-Spiele noch immer hervorragend. Nur weil du alt wirst und das nicht mehr Teil deiner Welt ist, heißt es ja nicht, dass es nicht für andere weiter existiert. ;)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Dienstag 13. November 2018, 01:10

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 13. November 2018, 00:43

Der Film basiert nicht auf der Serie, sondern auf dem Videospiel Detective Pikachu.

https://en.wikipedia.org/wiki/Detective_Pikachu

Davon mal abgesehen verkaufen sich die Pokemon-Spiele noch immer hervorragend. Nur weil du alt wirst und das nicht mehr Teil deiner Welt ist, heißt es ja nicht, dass es nicht für andere weiter existiert. ;)
...und das ist großer mist, meiner meinung nach zumindest weil die Serie dieses Universum geprägt hat !
Aber danke für die Info.

Das faszinierende ist ja diese Langlebigkeit, kinder von damals schauen das heute mit ihren Kindern und diese Serie läuft seitdem ohne Unterbrechung !
Mehr Folgen als die Simpsons, glaube man bewegt sich mit großen schritten auf die 1000te Folge zu.
Klar die Spiele laufen, aber das ist kein vergleich noch mit der Zeit als das ganze damals neu war. Die Zeichentrick/Animationsfilme haben nach dem zweiten, mit wohlwollen dritten teil keinen mehr hinter dem Ofen hervorgelockt.

Wir werden ja sehen wer von uns beiden in seiner Prognose recht behält und übrigens 'Wir' nicht 'ich' werden älter. ;-)
Oder weißt du diesbezüglich mehr ?

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Dienstag 13. November 2018, 02:14

Ich habe in meinen 20ern viel Fastfood gegessen, ich bin konserviert.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2030
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von scholley007 » Dienstag 13. November 2018, 14:08

Ich war dagegen dagegen immun - aber den werde ich mir wohl ansehen....

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Dienstag 13. November 2018, 16:15

14 Mio Klicks in weniger als 24 Stunden bei YT!

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Dienstag 13. November 2018, 16:20

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 13. November 2018, 02:14
Ich habe in meinen 20ern viel Fastfood gegessen, ich bin konserviert.
Also McDonalds und co. kommt aufs Jahr gerechnet bei mir 3-4 mal vor aber die Lieferdienste Pizza und in Hamburg Croques leben ganz gut von mir aber im grunde sind wir alle Konserviert. Es gab mal einen Bericht über Wachsleichen, die Menschen zersetzen sich nicht mehr in 20 Jahren sondern mitunter dauert es 40 Jahre und länger was natürlich auch stark vom Boden abhängig ist.

Wenn du in der Pampa einen Bauernhof hast und fast alles selbst anbaust hast du evtl. einen noch recht unbelasteten Körper.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Mittwoch 14. November 2018, 20:10

28 Mio Klicks in 2 Tagen...

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7909
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 27. Februar 2019, 10:51

Nothing Compares 2 U

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Mittwoch 27. Februar 2019, 11:03

Das Ding wird durch die Decke gehen.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2030
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von scholley007 » Mittwoch 27. Februar 2019, 11:08

Mit den ersten Takten von Bonnie Tylers "Holding out for a hero" hatte der mich komplett im Sack. Würde ich tatsächlich lieber heute als morgen schauen wollen - und ich mach mir seit Ewigkeiten nix aus "Pokemon".
Die 3 Millionen vom ersten "Pokemon"-Film im Jahr 2000 sollten eine sichere Sache sein...... da wird manch MARVEL-Film (und vielleicht sogar ein oder zwei DISNEY-"Realverfilmungen") Stielaugen machen.
Der Trailer hat gute Chancen im Rennen um den besten Trailer des Jahres ganz weit vorne zu landen.... :woohoo:

BobFalfa
Groupie
Groupie
Beiträge: 160
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:28

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von BobFalfa » Mittwoch 27. Februar 2019, 15:00

Mein 10-Jähriger findet den Trailer total doof... vielleicht sollten sie die Zielgruppen nach oben anpassen :D

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Agent K » Mittwoch 27. Februar 2019, 15:56

Nie gespielt, nie gesehen. Für mich wie ein ferner, fremder Kontinent von dem ich nur weiß, dass er existiert...

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Mittwoch 27. Februar 2019, 18:56

@scholley007

Zugegeben, mit dem genannten Track wird der Trailer aufgewertet aber ein Tsunami auf der Hautoberfläche löst er nicht aus.

Mich stört die Stimme von Ryan Reynolds und extrem die Location, mir ist die Serie von damals noch zu Präsent und die habe ich wie gesagt sehr gerne gesehen. Gut, darin kamen regelmäßig auch Städte vor 'Omega City, Marmoria City usw.' aber es wirkte nicht so düster.

Wirkt wie Fight Club mit den Looney Tunes, aber gut das hat nichts zu sagen.

Zum Thema GL, überlege ernsthaft ob ich dir eine Wette anbiete.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2030
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 28. Februar 2019, 19:44

@Lativ: bei einer Wette bezüglich GL oder nicht bin ich bei Dir. Und Dein Vergleich von wegen Cross between "Fight Club vs. Looney Tunes": :-)

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 28. Februar 2019, 20:29

Also mir hat der Trailer nicht so dolle gefallen...
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Donnerstag 28. Februar 2019, 21:54

scholley007 hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 19:44
@Lativ: bei einer Wette bezüglich GL oder nicht bin ich bei Dir. Und Dein Vergleich von wegen Cross between "Fight Club vs. Looney Tunes": :-)
Wo wird 'Alita' enden, eventuell 650 T, packen wir um sich nach vorn abzusichern das doppelte drauf. 1,3 Mio. Besucher Gesamt Maximal.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Freitag 1. März 2019, 00:44

student a.d. hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:29
Also mir hat der Trailer nicht so dolle gefallen...
Du hast schon Trailer 1 als Blödsinn bezeichnet. Was hast du denn da für dich erwartet?

Warner wird es kaum jucken, wenn deine 10€ im weltweiten Einspiel von einer Milliarde fehlen. ;)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Lativ » Freitag 1. März 2019, 03:27

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 13. November 2018, 00:43
Lativ hat geschrieben:
Montag 12. November 2018, 21:20
Mit einem Wort: Enttäuschend !

Wo sind die etablierten Kräfte wie Misty, Rokko und ganz besonders Hauptprotagonist Ash, oder Mauzi und sein Team Rocket welche die Serie über 20 Jahre begleiten bzw. ein teil davon nicht mehr ?

Das Feeling der Serie ist nicht existent, die Welt in der die Pokemon leben und der Zauber, hier möchte man sich Special Effects mäßig ausleben und es ordentlich krachen lassen und den Volt Knuddel lediglich als Aufhänger benutzen. Mit der stimme hat das was von TED.

Als nächstes erlebt dann die Gummibärenbande in Chicago ihre Abenteuer und helfen dabei einen Großindustriellen zu stürzen der in miese Geschäfte verwickelt ist.

1999 als die Serie in Deutschland startete war ich 15 Jahre alt, den ersten Spielfilm im Jahre 2000 habe ich auch noch mitgenommen, und etwa 1-2 Jahre danach folgte der ausstieg. Diese Serie war quasi der Ausklang meiner Kindheit und bereitete viel Freude und dann das jetzt zu sehen, neee !

Box Office Technisch.
In Asien insbesondere Japan wird er Rocken, im rest der Welt blicke ich da mit Skepsis entgegen weil die Hoch-Zeit z.b. in den USA und Europa 1999-2004/05 schon lange vorbei ist. Pokemon Go war nochmal ein für mich unerwarteter Push aber allein auf den würde ich mich natürlich nicht verlassen.
Dragonball hat genauso viele Fans und ist deutlich älter und was dem Kinofilm Wiederfahren ist, sollte bekannt sein.
Der Film basiert nicht auf der Serie, sondern auf dem Videospiel Detective Pikachu.

https://en.wikipedia.org/wiki/Detective_Pikachu

Davon mal abgesehen verkaufen sich die Pokemon-Spiele noch immer hervorragend. Nur weil du alt wirst und das nicht mehr Teil deiner Welt ist, heißt es ja nicht, dass es nicht für andere weiter existiert. ;)
Mattis hat geschrieben:
Freitag 1. März 2019, 00:44
student a.d. hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:29
Also mir hat der Trailer nicht so dolle gefallen...
Du hast schon Trailer 1 als Blödsinn bezeichnet. Was hast du denn da für dich erwartet?

Warner wird es kaum jucken, wenn deine 10€ im weltweiten Einspiel von einer Milliarde fehlen. ;)


Was bist du eigentlich so Angriffslustig ?!

Dein verhalten ist grade Kindisch, bezogen auf deine Antwort Richtung Student. Da hilft dir auch nicht der blinzelnde Smiley.

Keiner hat vor dein Puppenhäuschen einzureißen aber es gibt auch noch andere Meinungen und nicht nur (d)eine !

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von student a.d. » Freitag 1. März 2019, 09:39

Mattis hat geschrieben:
Freitag 1. März 2019, 00:44
student a.d. hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:29
Also mir hat der Trailer nicht so dolle gefallen...
Du hast schon Trailer 1 als Blödsinn bezeichnet. Was hast du denn da für dich erwartet?

Warner wird es kaum jucken, wenn deine 10€ im weltweiten Einspiel von einer Milliarde fehlen. ;)
Hatte schon wieder ganz vergessen, dass ich den Film schon einmal kommentiert hatte. Und du hast natürlich recht. :mrgreen: Leider bin ich nicht das Zentrum der Kinowelt, auf das sich alles ausrichtet. :puempel: :mrgreen:
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3899
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: POKEMON Meisterdetektiv Pikachu

Beitrag von Mattis » Freitag 1. März 2019, 10:16

student a.d. hat geschrieben:
Freitag 1. März 2019, 09:39
Mattis hat geschrieben:
Freitag 1. März 2019, 00:44
student a.d. hat geschrieben:
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:29
Also mir hat der Trailer nicht so dolle gefallen...
Du hast schon Trailer 1 als Blödsinn bezeichnet. Was hast du denn da für dich erwartet?

Warner wird es kaum jucken, wenn deine 10€ im weltweiten Einspiel von einer Milliarde fehlen. ;)
Hatte schon wieder ganz vergessen, dass ich den Film schon einmal kommentiert hatte. Und du hast natürlich recht. :mrgreen: Leider bin ich nicht das Zentrum der Kinowelt, auf das sich alles ausrichtet. :puempel: :mrgreen:

Zum Glück sind wir das alle nicht, sonst wäre die Filmwelt vermutlich verdammt traurig und einseitig.

@Lativ: Es war eine einfache Frage und ich denke, der Angesprochenen hat es auch so verstanden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: student a.d. und 3 Gäste