Seite 5 von 8

Re: SK-Charts

Verfasst: Donnerstag 17. Dezember 2015, 18:05
von Phileas
Die Zahlen von heute:

1. The Himalayas 190,573
2. The Force Awakens 166,934
3. The Tiger 107,583
4. Inside Men 42,407

Als Vergleich, Revenge of the Sith hatte einen Starttag von 70.802 (auch ein Donnerstag).

Re: SK-Charts

Verfasst: Donnerstag 17. Dezember 2015, 18:25
von Agent K
Hatte ja keine Ahnung dass kraxeln in Südkorea so populär ist... :shock:

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 20:09
von Mark_G
Der Donnerstag:

1. The Himalayas 242.816
2. The Force Awakens 168.372
3. The Tiger 116.630

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 21:08
von svenchen
Agent K hat geschrieben:Hatte ja keine Ahnung dass kraxeln in Südkorea so populär ist... :shock:
Korea ist immer crazy und nie zu berechnen :mrgreen:

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 22:53
von Phileas
So besonders sind die Zahlen von The Himalayas bislang nun auch nicht. Und ein Überraschungserfolg ist es auch nicht, ist er doch mit den meisten Kopien dieses Wochenende angelaufen. Im Vergleich zum Rest der Welt läuft TFA hier schlicht schwach an. Die vorherigen Star Wars Filme liefen aber noch schlechter. Ich hatte mich schon gefragt, ob drei Millionenstarts parallel möglich wären...

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 23:01
von svenchen
Phileas hat geschrieben:So besonders sind die Zahlen von The Himalayas bislang nun auch nicht. Und ein Überraschungserfolg ist es auch nicht, ist er doch mit den meisten Kopien dieses Wochenende angelaufen. Im Vergleich zum Rest der Welt läuft TFA hier schlicht schwach an. Die vorherigen Star Wars Filme liefen aber noch schlechter. Ich hatte mich schon gefragt, ob drei Millionenstarts parallel möglich wären...
na ein Mio-Start sollte Himalaya ja locker schaffen wenn er nach 2 Tagen bei 663 T steht. The Tiger und Star Wars schaffen das in der Tat nicht aber schämen muss sich keiner der beiden. Schon gar nicht wenn man an die Spectre Zahlen denkt. Die sollte ja Star Wars evtl. am Ende schaffen können

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 23:12
von Phileas
Startwochenende ist von Freitag bis Sonntag. Frühere Starts zählen nie zum Wochenende. Das ist das schöne an den vollständig einsehbaren Zahlen. Kein Getrickse. Die Million wird The Himalayas aber imo sicher schaffen. Für Südkorea darf Spectre nicht der Maßstab sein.

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 18. Dezember 2015, 23:14
von Phileas
svenchen hat geschrieben:na ein Mio-Start sollte Himalaya ja locker schaffen wenn er nach 2 Tagen bei 663 T steht.
Nach drei Tagen. The Himalayas und The Tiger sind beide bereits am Mittwoch angelaufen.

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2015, 16:32
von Mattis
In Südkorea gibt es immerhin den Millionenstart (5T), aber Asien scheint noch ein wenig Anlauf zu brauchen.
Hong Kong scheint auch nur durch exorbitante Ticketpreise in ein paar Imax-Theatern auf passable Werte zu kommen.

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2015, 22:00
von Phileas
Mattis hat geschrieben:In Südkorea gibt es immerhin den Millionenstart (5T)
In 4 Tagen. Wenn ich mich nicht verzählt habe, hat SW7 das vierzehntbeste Startwochenende des Jahres.

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 3. Januar 2016, 23:40
von Phileas
Irgendwie war das ein faszinierendes Wochenende an Südkoreas Kinokassen. Auf Platz 1 hält sich souverän The Himalayas. Darauf folgen zwei ungewöhnliche Filme. Denn Silber geht an den Film, der vor The Himalayas vier Wochen die Charts angeführt hat. Nachdem Inside Men nach seinem Start im November 7 Millionen Besucher angesammelt hat, ist am 31.12. eine 50 Minuten längere Fassung des Films (Inside Men: The Original) angelaufen. Da die vorige Kinofassung noch läuft, ist der Film zweimal in den Wochenendcharts (auf Platz 2 und 14)!
Knapp dahinter liegt die aktuelle Folge von Sherlock :shock: . Das Special der britischen Serie hat an zwei Tagen erstaunliche 664 Tsd. Zuschauer in die Kinos gelockt.
SW7 hat zumindest die 3-Millioenen-Grenze überschritten. Im Vergleich zum Rest der Welt ist das wenig beeindruckend, gegenüber den Vorgängerfilmen aber immerhin eine deutliche Steigerung.

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 8. Januar 2016, 00:56
von Phileas
Und schon der erste Tag, an dem SW7 nicht mehr in den Top 10 ist. Am Donnerstag drängten sich sechs Neustarts in die Top 10.

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 8. Januar 2016, 16:38
von Phileas
Irgendwie gewöhnt man sich daran, 2015 ist wieder ein Rekordjahr.

2014
215.067.760 Besucher
1.664.220.374.660 Won
koreanischer Film Marktanteil 50,1%

2015
217.294.639 Besucher +1%
1.715.474.162.678 Won +3% (bei heutigem Wechselkurs ~1,433 Mrd. USD)
koreanischer Film Marktanteil 52%

Die Top 40 der 2015er Filme (die Pinguine von Madagaskar sind am 31.12.2014 gestartet, ich habe sie hier trotzdem reingepackt). Bei Inside Men kommen noch die Zuschauer der Langfassung hinzu. Ein paar Filme laufen noch (SW7, The Himalayas und The Tiger).

Code: Alles auswählen

 1  Veteran                      13,414,009
 2  Assassination                12,705,700
 3  The Avengers: Age of Ultron  10,494,499
 4  Inside Men                    7,069,345
 5  The Himalayas                 6,706,060
 6  The Throne                    6,246,851
 7  Kingsman: The Secret Service  6,129,681
 8  M:I - Rogue Nation            6,126,488
 9  Northern Limit Line           6,043,784
10  Jurassic World                5,546,792
11  The Priests                   5,442,503
12  Inside Out                    4,969,735
13  The Martian                   4,880,800
14  Detective K: Secret of...     3,872,015
15  Mad Max: Fury Road            3,843,343
16  The Intern                    3,610,642
17  Fast & Furious 7              3,247,955
18  Terminator Genysis            3,240,370
19  Star Wars: The Force Awakens  3,183,821
20  Twenty                        3,044,811
21  The Classified File           2,860,786
22  Ant-Man                       2,841,795
23  Big Hero 6                    2,801,949
24  Maze Runner: The Scorch Trail 2,744,413
25  The Accidental Detective      2,625,686
26  Minions                       2,625,599
27  Spy                           2,318,748
28  The Chronicles of Evil        2,192,525
29  Gangnam Blues                 2,192,276
30  The Beauty Inside             2,053,640
31  Love Forecast                 1,891,993
32  Taken 3                       2,006,561
33  Spectre                       1,820,842
34  The Imitation Game            1,743,963
35  The Tiger                     1,742,409
36  San Andreas                   1,716,455
37  C'est Si Bon                  1,715,370
38  The Phone                     1,593,694
39  Whiplash                      1,589,048
40  The Penguins of Madagascar    1,661,230

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 10. Januar 2016, 14:16
von Phileas
Phileas hat geschrieben:Neben Die Eiskönigin ist das vor allem Miss Granny zu verdanken. Ich denke, ein Remake davon könnte auch als deutscher Film an den Kinokassen funktionieren.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FkWhntKKrIU[/youtube]
Und ein deutsches Remake ist laut Variety in Arbeit. Das chinesische und das vietnamesische Remakes liefen letztes Jahr erfolgreich, das japanische startet im April. Thailand, Indonesien und Indien sollen auch noch kommen.

Chinesisches Remake (11,5 Mio. Besucher):
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qMuCuK7Pm40[/youtube]

Vietnamesisches Remake (am 11.12. gestartet, mehr als US$1 Mio. in der ersten Woche):
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=jvB0ZrAqzkc[/youtube]

Japanisches Remake:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=IB4FvZYt0pQ[/youtube]

Re: SK-Charts

Verfasst: Mittwoch 3. Februar 2016, 23:23
von Phileas
Der Januar blieb deutlich hinter dem der letzten drei Jahre zurück (~16,9 Millionen Kinobesucher, letztes Jahr waren es etwa 22,5 Mio.).

Dafür hat A Violent Prosecutor heute einen fulminanten Starttag hingelegt (525 Tsd.).
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=UJhY_3FAUBk[/youtube]

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 7. Februar 2016, 23:50
von Phileas
A Violent Prosecutor hat das fünftbeste Startwochenende abgeliefert (mit über 2,3 Millionen Zuschauern). In den ersten fünf Tagen sind es 3,3 Millionen.

Re: SK-Charts

Verfasst: Sonntag 14. Februar 2016, 22:33
von Phileas
Nur mit Previews hat es Deadpool bereits auf Platz 3 der Wochenendcharts gebracht. Da bin ich gespannt, was er am kommenden Wochenende, dem eigentlich Startwochenende, zustande bringen wird.

Dank der Feiertage zu Neujahr (letzten Montag bis Mittwoch) hat A Violent Prosecutor nach dem zweiten Wochenende bereits 8 Millionen Besucher zusammen. Da dürfte nur Roaring Currents schneller gewesen sein.

Re: SK-Charts

Verfasst: Mittwoch 27. April 2016, 18:44
von Mattis
Bester Starttag aller Zeiten für CW in Südkorea. 725.000 Besucher.
Heiligs Blechle!

Re: SK-Charts

Verfasst: Freitag 29. April 2016, 21:20
von svenchen
nach 3 Tagen sind es schon stolze 1.841.659 Besucher für CA 3!

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 2. Mai 2016, 12:54
von Mark_G

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 13. Juni 2016, 20:37
von svenchen
über 500 T zum Start bei Conjuring II :shock:

Auch Sing Street trifft wieder den koreanischen Nerv..hier ist man auch bereits über der 500 T-er Marke...

stark gestartet ist auch Jungle Book mit über 850 T Besuchern

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 18. Juli 2016, 12:48
von Mark_G

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 25. Juli 2016, 14:45
von Mark_G

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 25. Juli 2016, 15:20
von Tom R.
Mark_G hat geschrieben:
Wie kommt es das dieser Film in Südkorea läuft ? Ist der auch noch in anderen Ländern gestartet ?

Re: SK-Charts

Verfasst: Montag 25. Juli 2016, 17:54
von ncc5843
In Südkorea leben viele Christen (in anderen Ländern aber auch und die zeigen den Film nicht ...)
Capitol hat geschrieben:Die Kerkeling Saga in Südkorea.... :Up: Das dürfte auch "in Geld" durchaus erfreulich sein. Seit ich vor einigen Jahren mal südkoreanische Reisegruppen im Petersdom erlebte, die schon hart an der Grenze der religiösen Extase zu sein schienen, wundert mich dieser Einstiegserfolg aber nicht.
Erstaunlich auch, dass nicht nur ein Zombiefilm (Train to Busan) einen Riesenerfolg hinlegt, auf Platz 8 sind auch noch "Fantastic Short Films". Das wäre was, wenn in Deutschland ein Programpunkt des Fantasy Filmfests in den Top10 landen würde. Ich habe mal auf der Webseite des Bucheon International Fantastic Film Festival nachgesehen: Das Festival läuft seit 21.7. und neben den Langfilmen werden 84 Kurzfilme, aufgeteilt in 15 Programme, gezeigt. (Bei den Langfilmen ist auch ein österreichischer Film dabei: Attack of the Lederhosenzombies ..)