Golden Globes 2013

Lola, Bär, Palme oder Löwe...
heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1041
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Golden Globes 2013

Beitrag von heikomd » Montag 13. Januar 2014, 07:41

Dann sollte Leo den Oscar ja "fast" eintüten können...

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3820
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Golden Globes 2013

Beitrag von Mattis » Montag 13. Januar 2014, 13:52

Eigentlich ist es ja ein schlechter Scherz, dass U2 den GG für den Song bekommen haben. Das ist einfach ein 08/15-Song von U2, der halt zufällig im Abspann oder wo auch immer läuft, trägt und unterstützt die Handlung aber kein bisschen.
Die anderen Kandidaten können da zurecht angepisst sein.

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 807
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Golden Globes 2013

Beitrag von Marek007 » Montag 13. Januar 2014, 17:28

Ich habe es geschafft, 10 von 14 Film-Globes korrekt zu tippen. Falsch lag ich bei der Nebendarstellerin - JLaw (->Lupita), Drehbuch - Her (->American Hustle), The Great Beauty (->Adele), und Musik - All ist Lost. (->Gravity). Aber am meisten überrascht war ich beim Globe für Robin Wright. Obwohl ich keinen Serienfan bin, dahcte ich, dass sie keine Chancen hat. "House of Cards" mag ich aber sehr und ich freue mich, dass es für eine Auszeichnung gereicht hat. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast