Mulan (2020)

Vergiss die Umfrage nicht!

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer?

1
1
13%
2
5
63%
3
2
25%
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 8

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1140
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Mulan (2020)

Beitrag von arni75 » Freitag 4. September 2020, 10:30

Nachdem MULAN nun einen China-Start erhält, dürfte das für die Produktionskosten reichen - der Rest der Welt macht Werbung für Disney+

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2858
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Mulan (2020)

Beitrag von Invincible1958 » Montag 7. September 2020, 16:13

Ich werde als Disney+ Abonnent jetzt fast täglich mit nem Mulan-Newsletter angebettelt, ob ich nicht den VIP-zugang für 21,99 haben möchte.

Eine Rundmail an alle Abonnenten dazu finde ich ja in Ordnung. Aber das heute war schon die dritte.

Wirkt so als seien sie verzweifelt, dass nicht genug Kunden das Angebot annehmen.

Fischer
Fan
Fan
Beiträge: 93
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 18:32
Wohnort: Hagen

Re: Mulan (2020)

Beitrag von Fischer » Montag 7. September 2020, 19:58

Bin mal gespannt wie viele Kunden Disney + ab April 21 haben wird.

Die meisten dürften ja ein Vorzugs Jahres Abo geholt haben

ich z.B. finde das Angebot eher mau und habe aktuell nicht vor zu verlängern

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1371
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Mulan (2020)

Beitrag von Taipan » Dienstag 8. September 2020, 06:05

Fischer hat geschrieben:
Montag 7. September 2020, 19:58
Bin mal gespannt wie viele Kunden Disney + ab April 21 haben wird.

Die meisten dürften ja ein Vorzugs Jahres Abo geholt haben

ich z.B. finde das Angebot eher mau und habe aktuell nicht vor zu verlängern
Ich hatte am Anfang auch überlegt, ob ich mir das Jahresabo holen soll, da ich nur The Mandalorian wirklich sehen wollte. Zu dem Zeitpunkt war allerdings auch noch der Release von Falcon und Winter Soldier für den August angedacht. Durch Corona hat sich das ja jetzt alles ein wenig verschoben und im Nachhinein hätte ich mir somit auch ein paar Monate sparen können.

Aber jetzt sieht der Release Plan doch ganz gut aus:

09.10. The Right Stuff
30.10. Mandalorian Season 2
Late 2020 Falcon/Winter Soldier
12/20 Wandavison und Mulan

und dann läuft das Hamsterrad in 2021 mit Loki, der zweiten Star Wars Serie, womöglich Season 3 von Mandalorian, etc. und in 2022 die weiteren Marvel Serien und einiges mehr (alles natürlich vorausgesetzt, dass es keine weiteren Verschiebungen aufgrund Corona gibt)

Die Abstände sind schon relativ clever gewählt, so dass es sich praktisch nicht lohnt mal zwischendurch zu kündigen. Insbesondere wenn Disney an der "Eine Folge pro Woche" Veröffentlichungsstrategie für die Star Wars / Marvel Serien festhält.

RotheFarmer
Fan
Fan
Beiträge: 65
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 23:58

Re: Mulan (2020)

Beitrag von RotheFarmer » Donnerstag 10. September 2020, 19:25

Den ersten Zahlen für Mulan aus China sind da, $ 6,7 Mio werden für den Starttag geschätzt :ponder: .
Hier dürfen wohl auch die allzu großen Erwartungen nicht erfüllten werden :( .

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2858
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Mulan (2020)

Beitrag von Invincible1958 » Donnerstag 10. September 2020, 19:51

RotheFarmer hat geschrieben:
Donnerstag 10. September 2020, 19:25
Den ersten Zahlen für Mulan aus China sind da, $ 6,7 Mio werden für den Starttag geschätzt :ponder: .
Hier dürfen wohl auch die allzu großen Erwartungen nicht erfüllten werden :( .
Das klingt ja noch mieser als die Tenet-Zahlen aus China.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste