Best of Spielberg

Antworten

Euer Lieblingsfilm von Steven Spielberg

Der weiße Hai
2
18%
Unheimliche Begegnung der dritten Art
0
Keine Stimmen
Jäger des verlorenen Schatzes
3
27%
E.T.
1
9%
Indiana Jones und der Tempel des Todes
0
Keine Stimmen
Die Farbe Lila
0
Keine Stimmen
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
2
18%
Always
0
Keine Stimmen
Hook
0
Keine Stimmen
Jurassic Park
1
9%
Schindlers Liste
1
9%
Der Soldat James Ryan
1
9%
A.I.
0
Keine Stimmen
Minority Report
0
Keine Stimmen
Catch Me If You Can
0
Keine Stimmen
Krieg der Welten
0
Keine Stimmen
München
0
Keine Stimmen
Lincoln
0
Keine Stimmen
Bridge of Spies
0
Keine Stimmen
Ein anderer Film
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1077
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Best of Spielberg

Beitrag von Taipan » Montag 15. August 2016, 10:41

Der Meister des Kinos. Schaffer unzähliger Kinolegenden und der König des Boxoffice.

Aber welcher Spielberg ist Euer Lieblingsfilm?

Steven Spielberg ist bei mir verantwortlich für fünf 10er Wertungen bei imdb (und das entspricht immerhin knapp 10 % aller 10er):
Jäger des verlorenen Schatzes
Indiana Jones und der Tempel des Todes
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
Schindlers Liste
Der Soldat James Ryan

Der Beste ist für mich die Einführung des größten Filmhelden aller Zeitens. Und das obwohl er nur den Namen eines Hundes trägt :)

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4209
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Best of Spielberg

Beitrag von Agent K » Montag 15. August 2016, 12:52

Eigentlich ist mein Lieblings-Spielberg immer noch DAS REICH DER SONNE, mit dem kleenen Batman. Aus reiner Nostalgie nehme ich aber DER WEISSE HAI. 12 Jahre vor DAS REICH DER SONNE war das einfach der erste große Boah-Ey-Kino-Blockbuster meines Lebens. War auch der erste Film meiner Kino-Karriere, bei dem ich "gemogelt" habe, denn seinerzeit (Dezember 1975) war ich noch keine 16. Aber die Angst an der Kasse hat in dem Fall absolut gelohnt...

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1586
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Best of Spielberg

Beitrag von scholley007 » Montag 15. August 2016, 15:15

Bei mir darf Steven vier 10er Wertungen verbuchen:

Der weisse Hai
Jäger des verlorenen Schatzes
Schindlers Liste (der einzige 3-Stunden-Film meiner bescheidenen Kinogänger-Karriere, den ich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Kino gesehen hab)
BFG
(und der letzte ist noch nicht mal auf der Liste, tzz tzz)

Von der Brillanz von Bruce und der erschütternden Wichtigkeit von Schindlers Tun bleibt Indy aber noch eine (gefühlte) kleine Ewigkeit entfernt - der hat mich mit 14 Im Kino einfach weggehauen (und - trotz - 16er Freigabe) hab ich das damals in drei Kinobesuche geschafft.....

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1400
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Best of Spielberg

Beitrag von Invincible1958 » Montag 15. August 2016, 15:35

Habe mich für "Der weiße Hai" entschieden,
finde aber auch seine TV-Filme "Duell" und "Columbo - Tödliche Trennung" großartig.
Genrell hat der 70er-Jahre-Spielberg etwas Frisches, was ihm später (natürlich aufgrund von Routine) ein bisschen abhanden gekommen ist.

Trotzdem hat er unter anderem mit "München" und "Bridge of Spies" auch in den letzten 10 Jahren ein paar tolle Filme geschaffen. Dazu zähle ich auch den von Vielen gescholtenen "Gefährten", der meiner Meinung nach ein zeitloser Spielberg at its best ist.

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1077
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Best of Spielberg

Beitrag von Taipan » Montag 22. August 2016, 07:20

Ja Schande auf mein Haupt, dass BFG nicht dabei ist ;)

Ich muss gestehen dass der späte Spielberg von mir noch nicht gewürdigt wurde. Seit einschließlich Krieg der Welten war ich relativ enttäuscht von ihm und hab ihn seit War Horse nicht mehr gesehen. Und das obwohl drei Filme von amerikanischer Geschichte handeln. Ich glaube da ist im Herbst mal ein Marathon fällig.

Das Reich der Sonne ist auch ein klasse Film. Ich musste mich ja auf 19 Filme beschränken und hatte darauf spekuliert, dass jeder noch nen besseren spielberg findet (warum hat der Mann auch bloß so viele gigantische Filme gemacht? :) )

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 932
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Best of Spielberg

Beitrag von kinofan43 » Sonntag 28. August 2016, 17:59

Gerade bei Spielberg fällt eine Auswahl sehr schwer, weil er in fast allen Genres große Meisterwerke abgeliefert hat. Ich fand es auch schade, das BFG kommerziell gefloppt ist. Ich habe mich am Ende für Schindlers Liste entschieden, weil er da wirklich auf dem Höhepunkt seines Schaffens war und weil der Film auch für ihn persönlich so wichtig war. Es ist schade das man nur eine Option hatte. Hier mal meine Top 10 der Spielbergfilme.

1. Schindlers Liste
2. ET-Der Außerirrdische
3. Jurassic Park
4. Jäger des Verlorenen Schatzes
5. Indiana Jones und der Tempel des Todes
6. Unheimliche Begegnung der Dritten Art
7. Der Soldat James Ryan
8. Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
9. Tim und Struppi
10. München

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast