Seite 4 von 4

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Freitag 2. August 2019, 10:13
von svenchen
MH207 hat geschrieben:
Donnerstag 1. August 2019, 19:18
Bei unserem Open-Air (Heilbronn) erhält er sogar Raum an einem Samstag (Sa. in einer Woche) - keine Vorstellung dagegen beim "Nachbarn" (Ludwigsburg). Dafür jeweils 2x BR.
und 2x Leberkäs was es so auch noch nie in LB gab, vor allem bei der großen Kapazität dort!

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Sonntag 11. August 2019, 09:10
von svenchen
Das Openairkino in Esslingen vermeldet satte 26.000 Besucher a 10 Abenden und damit wurde das Ergebnis des Vorjahres erreicht, obwohl es einige Male regnete.

Ausverkauft waren unter anderen Bohemian Rhapsody, A Star is born, Monsieur Claude II und Green Book, bei Der Fall Collini waren 2.900 Besucher anwesend und damit fehlten 100 Besucher. Schwächer liefen bei Regen nur 25 km/h und Der Junge, alle Filme waren aber weit im 4-stelligen Bereich.

Dann konnt ich noch folgendes finden auf die schnelle:

Das Butzbacher Openair-Kino konnte einen Rekord aufstellen mit mehr als 22.000 Besuchern an 20 Abenden. Ausverkauft war König der Löwen und Bohemian mit 2.000 Besuchern. Über 1700 Besucher hatten Monsieur Claude II und Der Junge. 900 Leute sahen im strömenden Regen Die Rückkehr des Pokals, Fisherman´s Friend hatte 720 Besucher und Wer nimmt den Hund 650 Besucher, dieser im Regen.

In Tübingen waren an 21 Abenden 13.000 Besucher. Damit waren die meisten Filme ausverkauft und 2019 schaffte es trotz gemischtem Wetter in die Top 3 in den 28 Jahren des Bestehens.

In Hechingen waren bei eher regnerischem Wetter an 12 Abenden 5.000 Besucher. 200 Besucher sahen Der Schatz im Silbersee.

Es kommen sicher noch viele weitere Zahlen, aber diese sind doch schon mal nicht verkehrt!

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Montag 12. August 2019, 16:22
von MH207
BR ersetzt heute den Ü-Film und ist bereits zum 2ten Mal ausverkauft.

Gestern wurde etwas überraschend ROCKETMAN anstelle DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS gespielt.

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Dienstag 5. November 2019, 10:17
von scholley007
Gibt es denn inzwischen schon eine Gesamt-Open-Air-Liste für 2019?

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 16:06
von MH207
Zumindest hier gibt es gute Neuigkeiten: Die lokale Open-Air Saison findet wohl statt. Anstelle wie seither 20 Tage soll der Kinosommer auf den kompletten August (also 31 Tage) ausgedehnt werden. Allerdings als Kulturevent, also nicht nur ausschließlich Filmvorführungen.

Die Zuschauerzahl wird gem. den dann geltenden Corona-Verordnungen auf 500 Personen begrenzt. Das (Film-) Programm muss noch ausgetüftelt werden.

Dadurch erhofft man sich eine annähernd ähnliche Zuschauerzahl analog den Vorjahren ...

Re: Open-Air Kino

Verfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 11:19
von MH207
MH207 hat geschrieben:
Freitag 26. Juni 2020, 16:06
Zumindest hier gibt es gute Neuigkeiten: Die lokale Open-Air Saison findet wohl statt. Anstelle wie seither 20 Tage soll der Kinosommer auf den kompletten August (also 31 Tage) ausgedehnt werden. Allerdings als Kulturevent, also nicht nur ausschließlich Filmvorführungen.

Die Zuschauerzahl wird gem. den dann geltenden Corona-Verordnungen auf 500 Personen begrenzt. Das (Film-) Programm muss noch ausgetüftelt werden.
Programm (begrenzt auf 499 Sitzplätze):
01.08. The Hunt (LN)
03.08. Bohemian Rhapsody (bereits "Orangestatus")
04.08. Die Hochzeit
05.08. E.O.F.T. 19/20
06.08. Nightlife (bereits dreistellig)
07.08. Bad Boys III (LN)
08.08. Unsichtbare (LN)
09.08. Little Women
10.08. Leberkäsejunkie
11.08. Knives Out
12.08. geheime Leben der Bäume
13.08. Ich war noch niemals in NY ("Mädelsabend") (kurz vor "Blaustatus")
14.08. Känguru
14.08. Suicide Tourist (LN)
16.08. Marie Curie
17.08. Enkel für Anfänger
18.08. Nightlife
19.08. Lindenberg!
20.08. perfekte Geheimnis
21.08. 21 Bridges
21.08. Body Cam (LN)
23.08. Undine
24.08. Beste kommt noch
25.08. Edison
27.08. Happy Ending
28.08. Narziss & Goldmund
28.08. Witch Next Door (LN)
29.08. Unhinged (LN)
31.08. Sneak

LN=Spätvorstellung

Überraschendweise kein SW, Jumanji oder auch Joker.