R.I.P. George Kennedy

Antworten
Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2973
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

R.I.P. George Kennedy

Beitrag von Lativ » Dienstag 1. März 2016, 01:16

George Kennedy dürfte in Deutschland den meisten noch als Captain Ed Hocken, teil des Trottel Trios aus 'Die Nackte Kanone 1-3' an der seite von Leslie Nielsen und OJ Simpson bekannt sein. Er scheint auch ein faible für Flugzeuge gehabt zu haben, so war er als Joe Patroni in allen Vier 'Airport' Film zu sehen sowie im Original 'Flug des Phoenix' sowie auch Delta Force. Auch dem Western Genre statte er gern Besuche ab.

1968 gewann er einen Oscar als bester Nebendarsteller für 'Der Unbeugsame'.

Nun verstarb er Zehn Tage nach seinem 91 Geburtstag in einer einrichtung für betreutes Wohnen eines natürlichen Todes. Früher hatte er mit Herzproblemen zu kämpfen.


Bild

R.I.P.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1675
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: R.I.P. George Kennedy

Beitrag von scholley007 » Dienstag 1. März 2016, 07:58

Meine Jugend wäre net komplett, ohne George Kennedy, der - gefühlt - an jedem zweiten Samstagabend in den Achtzigern in Irgendwas im TV vorbeischaute. Von den angesprochenen Kinoserien mal gänzlich abgesehen.
Dann wird ihm zu Ehren nun endlich mal "Im Auftrag des Drachen" mit Clint Eastwood in seiner Sturm- und Drangzeit fällig.

Einer aus der "zweiten Reihe" - aber immer erstklassig!

Möge ihm Leslie Nieslen im Nirwana nicht zu oft die Tour vermasseln..... ;-)

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1417
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: R.I.P. George Kennedy

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 1. März 2016, 14:50

Zuletzt ist er, glaube ich, vor acht Jahren im Jahr 2008 im Deutschen Fernsehen aufgetreten. Damals in der ZDF-Casting-Show "Musical Showstar", die von Thomas Gottschalk moderiert wurde.
Da war er als Gast-Juror dabei.

Benutzeravatar
cocori-cocoboy
Groupie
Groupie
Beiträge: 276
Registriert: Donnerstag 29. August 2013, 20:59
Wohnort: Frankreich

Re: R.I.P. George Kennedy

Beitrag von cocori-cocoboy » Dienstag 1. März 2016, 19:57

George Kennedy = Dallas, Die nackte Kanone
George Kennedy = 1m93

:heul: :heul:

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 989
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: R.I.P. George Kennedy

Beitrag von heikomd » Donnerstag 3. März 2016, 07:23

R.I.P.

In meiner Jugend sah ich ihn fast immer im TV..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast