R.I.P. Nelson Mandela

Antworten
student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3231
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

R.I.P. Nelson Mandela

Beitrag von student a.d. » Freitag 6. Dezember 2013, 00:11

Traurig, traurig! :( Nelson Mandela ist zwar kein Schauspieler, aber da ja bald MANDELA: DER LANGE WEG ZUR FREIHEIT startet, passts ja doch eingermaßen hier rein.

Und so traurig es ist, Box Office-technisch, dürfte der Film durch den Tod Nelson Mandelas weltweit, wegen des aktuellen Starttermins insbesondere jedoch in den USA ein besseres Einspielergebnis als unter normalen Umständen erlangen.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1419
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: R.I.P. Nelson Mandela

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 6. Dezember 2013, 01:35

Mandela starb um 20:50 Uhr.
Zu diesem Zeitpunkt fand die UK-Premiere in London statt. Die Royals, Mandelas Tochter, die Darsteller Idris Elba und Naomie Harris saßen alle im Kino und sahen sich den Film an.
Als der Film zuende war, wurde ihnen die Nachricht von Mandelas Tod überbracht:

http://www.youtube.com/watch?v=YKw3Wszpfus

Sehr tragisch wie seine Tochter auf dem Roten Teppich erklärt, dass es ihrem Vater den Umständen entsprechend gut gehe:

http://www.youtube.com/watch?v=t0rvH8ax83w

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast