Forum-Charts 33/19

Antworten
scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2036
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Forum-Charts 33/19

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 15. August 2019, 18:59

Toy Story 4 9.5/10 2-D

Ich schenke mir mal den dämlichen deutschen Untertitel, der auf diese Weise die "4" im Titel unterschlägt. Was schon immer ein werbetechnisch eher indiskutabler Schachzug ist. So blöd ist das Publikum nicht.
Allerdings wird auch mit diesem Nachsatz zu einer - eigentlich als abgeschlossen angesehenen - Trilogie der Beweis angetreten, dass 'gut Ding' einfach seine Zeit braucht.
Oder anders: während Sequels zu 'Findet Nemo' und anderen PIXAR-Animationswundern bei mir bislang ein 'echt gut aber ich hätt auch ohne glücklich bleiben können' erreichten, hat diese Quadrology nun den Stand bei mir mit dem besten Film der Serie abzuschliessen. Einzig der Song von Cowgirl Jesse aus Teil 2 schaffte es noch eine höhere Tränenflut aus mir herauszupumpen.
Ich bezweifele ernsthaft, dass die von mir weiterhin brav ignorierten Disneyblockbuster 2019 - Dumbo/Aladdin/Der König der Löwen - mich auch nur zu 20 Prozent so gefesselt und begeistert hätten, wie eben dieses Wunder hier.
Der möglichen Zweitsichtung geschuldet, lasse ich ein klitzekleines Bisschen 'Luft nach oben' in der jetzigen Bewertung... einfach, weil der Film ein wenig brauchte, um mich 'zu sich' zu holen. Aber vermutlich lag ds allein an mir und meiner Tagesform...

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1585
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von mercy » Donnerstag 15. August 2019, 23:39

Fast & Furious: Hobbs & Shaw 6/10

Klassisches Beispiel für "Alles schon im Trailer gesehen".

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1127
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von kinofan43 » Freitag 16. August 2019, 08:34

Once upon a Time... In Hollywood

Viele sagen, ja, entweder man liebt Tarantino oder man hasst ihn. Dazwischen gäbe es nichts. Für mich persönlich stimmt das nicht, es gibt Filme von ihm, die mag ich sehr. Wie z.bsp Django Unchained, The Hatefull Eight oder Pulp Fiction. Zum Teil mag ich auch Inglorious Bastards. Gar nicht gefallen hat mir Kill Bill Volume 1. Unter welcher Kategorie fällt jetzt dieser Film? Das ist schwierig zu sagen.

Tarantino ist selbst schon so zum Star geworden, das für ihn die größten Stars arbeiten wollen. So hat er mit Leonardo di Caprio und Brad Pitt zwei der besten Darsteller zur Verfügung und die enttäuschen nicht. Selbst wenn Di Caprio im Film als Rick Dalton einen Take für einen Westernfilm versaut ist das immer noch fesselnder wie jede Actionszene. Pitt gibt den coolen Stuntman Rick Booth. Die beiden tragen den Film so sehr, das man sich in den knapp 3 Stunden nie langweilt. Auch Margot Robbie als Sharon Tate weiß zu überzeugen. Ich kann nicht verstehen, wieso die Art, wie Tarantino sie darstellt, kritisiert wird. Eigentlich stellt er sich als sympathische, lebenslustige junge Frau dar. Was ist daran schlecht?
SpoilerAnzeigen
Nein, das Problem was ich mit diesem Film ist was anderes. Klar dieser Film ist zum größten Teil fiktiv, doch es gibt auch Elemente im Film, die es tatsächlich in der Realität gab. Die Mansonfamile z.bsp und Sharon Tate. Der Film spielt zu der Zeit, als Sharon Tate von der Mansonfamilie bestialisch ermordet worden ist. Und wie schon in inglorious Bastards betreibt Tarantino wieder Gesichtsklitterung. Denn im Film lässt er die Mansonfamilie Booth und Dalton angreifen und nicht Tate und ihre Freunde. Auch gefällt es mir gar nicht, wie die sogenannte "Mansonfamilie" dargestellt wird. Anstatt sie als boshafte, kaltblütige Killer darzustellen, die sie ja tatsächlich waren, macht er aus ihnen trottelige und wenig angsteinflößende Witzfiguren. Im Kino haben viele Zuschauer über sie gelacht. Da hat er definitv was falsch gemacht. Das gibt für mich erhebliche Abzüge in der B-Note. Trotzdem war der Film aufgrund von DiCaprio und Pitt ein amüsanter Film. Und welcher Regisseur gelingt es überhaupt für solchen Gesprächsstoff zu sorgen mit seinen Filmen?
Meine Bewertung: 7,5/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1076
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von KarlOtto » Freitag 16. August 2019, 08:39

Once Upon a Time... in Hollywood (OV) 7/10

Dschanny
Fan
Fan
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 14:43

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Dschanny » Freitag 16. August 2019, 16:39

Toy Story 4 (3D) 8,5/10

Once Upon a time in Hollywood (OV) 7,5/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1076
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von KarlOtto » Samstag 17. August 2019, 00:15

A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando (3D) 8/10

Fischer
Fan
Fan
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 18:32
Wohnort: Hagen

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Fischer » Samstag 17. August 2019, 18:05

Toy Story 4 2D 9/10

Wieder ein Meisterwerk von Pixar

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1662
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 18. August 2019, 05:22

Once Upon A Time ... In Hollywood 7/10

Zweitsichtung, gleiche Bewertung

illuminat
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 622
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 21:13

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von illuminat » Sonntag 18. August 2019, 11:42

Toy Story 4: 8/10
Sehr berührend wieder einmal

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1043
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von heikomd » Sonntag 18. August 2019, 11:46

Once Upon a Time....in Hollywood 7,5/10


Zuerst ging meine Tendenz zu 7/10. Aber die Dialoge, die Settings und vor allem Di Caprio und Brad Pitt glänzen hier enorm.

Manni Sch.
Fan
Fan
Beiträge: 53
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 17:47

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Manni Sch. » Sonntag 18. August 2019, 14:29

Once Upon a iTime...in Hollywood 8/10

Der Film hat mich gut unterhalten, so dass ich die Überlänge kaum gemerkt habe.

Fischer
Fan
Fan
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 18:32
Wohnort: Hagen

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Fischer » Sonntag 18. August 2019, 18:14

Once Upon a Time in Hollywood 7,5/10

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3809
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Lativ » Sonntag 18. August 2019, 21:18

Once Upon a Time in...Hollywood - 7,0/10

UCI Kinowelt - Wandsbek
15:30 Uhr Saal 6 IMAX.

Trailer:

- Joker
- Star Wars Ep.9
- 3 Engel für Charlie
- Good Boys
- Ad Astra
- Das Perfekte Geheimnis
- Jumanjii - Next Level
- Rambo: Last Blood
- Gemini Man
- Es: Kapitel 2

Die größten Reaktionen gab es bei 'Good Boys, da wurde herzlich gelacht. Bleibe dabei das Joaquin Phoenix als Joker Rocken wird und das nicht zu knapp !

Zum Film.

Kein Typischer Tarantino und doch hatte er alles was Tarantino ausmacht, hervorragende Dialoge und Zitate, aufwändiges Setting, ne gehörige Portion Coolness, und einen vortrefflichen Cast. DiCaprio und Pitt haben den Film regelrecht getragen, aber konnten nicht ganz verhindern das ich zum Schluss die länge spürte, sie aber nicht als störend empfand da das ganze Unterhaltsam war. Der Heimliche Star war aber ganz ohne Zweifel 'Mike Moh' als Bruce Lee der das Publikum und mich amüsierte.
Was etwas störte ist das 'Margot Robbie' erst zum ende des Films hin kurzen Text hat und ansonsten zum schweigen verdonnert war und bloß auf ihr Aussehen und Art reduziert wurde.

Das Highlight war für mich war
SpoilerAnzeigen
Cliff's Besuch auf der Spahn Ranch, die bedrohliche Atmosphäre und der Schneid das Gelände allein zu betreten. Klasse !
Gewiss ist es ein Film den man hätte kürzen KÖNNEN, dennoch weiß er zu Unterhalten und ein in diese zeit zu entführen auch wenn es etwas braucht *Nicht was die Story betrifft sondern den Aufbau* um reinzukommen.
SpoilerAnzeigen
Eine Kurzbeschreibung ist: 2/3 des Films sind eine Fiktive Biographie, bevor er dann einbiegt zu den Schlagzeilenträchtigen Ereignis seiner Zeit und mit einer Alternativen Realität endet die wiederum Angehörige der damaligen Opfer wünschen lässt es wäre tatsächlich so ausgegangen.
Definitiv wird es zuhause eine zweitsichtung benötigen aber erstmal gibt es 70 %.

Ach ja, sitzen bleiben denn da kommt noch was !

Lost77
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 379
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:07

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Lost77 » Montag 19. August 2019, 20:42

Once Upon a Time in Hollywood 4/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1076
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 20. August 2019, 07:58

Good Boys (Sneak) 7/10

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5406
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von Capitol » Dienstag 20. August 2019, 20:42

UND WER NIMMT DEN HUND ?
Nach den weit überwiegend positiven Kritiken (Tukur/Gedeck in Topform, super gelungene Dialoge) war die Sichtung für mich keine herbe, aber doch leichte bis mäßige Enttäuschung. Weder setzten Tukur/Gedeck neue Maßstäbe in ihrer Karriere, noch waren die Dialoge nun so messerscharf oder böse oder witzig oder hintergründig. Trotz der genormten, übersichtlichen TV-Movie-Länge wurde es auch etwas laaang.

"4+" = 5,5/10

20 oder 21 Leute heute um 18 Uhr im Cinema Bundesallee
Kinojahr 2019 (3.11.)
27 Filme;Ticketumsatz 233,40 €
Zuletzt:The White Crow,Once Upon a Time,Ad Astra
TOP3 Rocket Man,Astrid,Die Goldfische
FLOP3 Britt-Marie war hier,Cold War,Monsieur Claude II

Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 461
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von ncc5843 » Dienstag 20. August 2019, 21:37

TOY STORY 4 (2D) 8/10

vowi
Frischling
Frischling
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 11. Januar 2019, 03:50

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von vowi » Donnerstag 22. August 2019, 02:12

Once Upon a Time in Hollywood: 6/10
A Toy Story - Alles hört..: 9/10
Im Sommerferien-Film-Festival:
Bambi: 9/10
Lilo & Stitch: 8/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1076
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von KarlOtto » Freitag 23. August 2019, 09:37

Gloria: Das Leben wartet nicht 5/10

yellowbastard
Fan
Fan
Beiträge: 89
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 15:10

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von yellowbastard » Samstag 24. August 2019, 13:19

König der Löwen 3D 7,5/10

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9372
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Forum-Charts 33/19

Beitrag von MH207 » Samstag 14. September 2019, 11:35

Pets II 6/10

Schwächer als sein Vorgänger, trotz seiner kurzen Laufzeit mit einigen kleinen Längen. Die Handlung aber teils in ein anderes Setting zu legen war sicherlich nicht die dümmste Idee. Martina Hill überzieht manchmal etwas, aber trotzdem weiterhin das Highlight bei der Haustierschar.
Kinojahr 2019 (9.11.):B.O. 124,50 bei 17 Bes.: ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste