Forum-Charts 08/18

Antworten
Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 415
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Forum-Charts 08/18

Beitrag von ncc5843 » Samstag 24. Februar 2018, 17:50

JUMANJI (2D) 7/10

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6867
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von Mark_G » Sonntag 25. Februar 2018, 17:26

COCO Note 1- (9/10)

Man, was habe ich geheult...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4852
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von Capitol » Sonntag 25. Februar 2018, 20:32

Geheult habe ich auch - gaaaanz am Schluss. Vorher auch herzhaft gelacht.
DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG
Ein Buchautor, vier Drehbuchautoren/-innen laut Abspann. Im Grunde ein sehr platter Plot, aber (!) eine Person (der fünf) hat beste Kenntnis über Demenz im engsten Kreis. Respekt ! Blendend beobachtet. Zusammen mit dem genialen Duo Mirren/Sutherland doch

2- = 7,5/10

11 Leute heute um 15:30 Uhr im Cosima
Kinojahr 2018 (7.12.)
32 Filme;Ticketumsatz 276.50 €
Zuletzt: A Star is Born,Bohemian Rhapsody,Werk ohne Autor
TOP3 3 Tage in Quibéron,Der Vorname,Three Billboards
FLOP3 Safari,Ready Player One,Familie Brasch

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 911
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von KarlOtto » Montag 26. Februar 2018, 18:37

Heilstätten 7/10

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3219
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von student a.d. » Montag 26. Februar 2018, 19:20

VIELMACHGLAS ../..
Presse

Sperrfrist bis zum Starttag 08.03.2018.


ROMAN J. ISRAEL ESQ. 3,5/10 OF
Presse

Sprachlich war dem Film selbst für Personen mit guten/sehr guten Englischkenntnissen nur einigermaßen zu folgen. Auch ich habe sprachlich nicht alles verstanden. Dennoch reichte es aus, um für mich festzustellen, dass der Film eine One-Man-Show eines überragenden Denzel Washington ist, der ansonsten aber etwas konfus ist und meines Erachtens nicht sooo viel zu bieten hat.


RED SPARROW 8,5/10
Presse

Lang, spannend, elegant und atmosphärisch beeindruckend. Jennifer Lawrence exzellent.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1145
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von mercy » Dienstag 27. Februar 2018, 00:12

Criminal Squad 6/10

Gute Sequenzen, aber teilweise fragwürdig agierende Charaktere. Vor allem die Hauptperson agiert sehr naiv.

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 911
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 27. Februar 2018, 07:42

Winchester - Haus der Verdammten (Sneak) 8/10

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3219
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von student a.d. » Dienstag 27. Februar 2018, 18:45

DAS ETRUSKISCHE LÄCHELN 7,5/10 OmU
Presse

Schöner, leiser Film mit einem tollen Brian Cox.


VOR UNS DAS MEER 5/10 OmU
Presse

Schön gefilmtes, aber etwas leidenschaftsloses Biopic.


MARIA MAGDALENA 5,5/10
Presse

Schwierig zu bewerten, da Bibelfilme nicht so meine Welt sind. Hier und da recht zäh und verdammt bedeutungsschwanger. Rooney Mara als Maria solide, Phoenix als Jesus war aber ziemlich gut.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1145
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von mercy » Dienstag 27. Februar 2018, 23:36

Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone (3D) 7/10

Alles Geld der Welt 6/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 911
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von KarlOtto » Mittwoch 28. Februar 2018, 07:37

The Post (OV) 8/10

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3219
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 28. Februar 2018, 18:05

3 TAGE IN QUIBERON 6,5/10
Presse

Etwas zu ruhig erzähltes Biopic mit tollen Darstellern.


UNSANE 8/10 OmU
Presse

Spannend und sehenswert erzählte Geschichte. Kleiner effektiver Thriller samt interessantem Inhalt. Das der komplette Film scheinbar nur mit Handys gedreht wurde, merkt man eigentlich nur an der Beleuchtung, die nicht immer ganz perfekt ist und auch an der Bildperspektive - insofern diese Angabe überhaupt stimmt.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 788
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von Marek007 » Mittwoch 28. Februar 2018, 21:09

All The Money in the World - 6,5/10

Schwarzblende
Frischling
Frischling
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 29. Oktober 2016, 01:01

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von Schwarzblende » Montag 5. März 2018, 00:46

The Shape of Water OmU 8,5/10

Eher schwer mit den Protagonisten erstmal warm zu werden aber gegen Ende wirklich gut.
Erinnert im Aufbau und Figurenkonstellation doch schon ein wenig an Pans Labyrinth.

What happend to Monday? 6/10

Auch Noomi Rapace großartige Multiperformance kann die Löcher im Plot nicht stopfen.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3219
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 08/18

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 8. März 2018, 14:04

student a.d. hat geschrieben:
Montag 26. Februar 2018, 19:20
VIELMACHGLAS ../..
Presse

Sperrfrist bis zum Starttag 08.03.2018.

4,5/10

Also richtig schlecht ist der Film nicht. Zuweilen sogar wirklich sympathisch. Insgesamt aber viel zu chaotisch und ohne Linie. Und Schweighöfer in seiner kleinen Rolle viel zu albern/unglaubwürdig.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste