USA-26/19

Antworten
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9281
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

USA-26/19

Beitrag von MH207 » Samstag 29. Juni 2019, 10:24

$10,8m nach zwei Tagen inkl. der $3,5m aus den Previews. Das sieht ganz nach der ersten leisen Enttäuschung im CONJURING-Franchise aus.

Der Horror in dieser Summer Season setzt sich im wahrsten Sinne des Wortes fort ...
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7842
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-26/19

Beitrag von Mark_G » Samstag 29. Juni 2019, 17:07

Schön, dass YESTERDAY doch über den allgemeinen Erwartungen startet...

http://www.insidekino.com/News.htm
Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3728
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-26/19

Beitrag von Lativ » Samstag 29. Juni 2019, 19:33

Bald ist 'Aladdin' der Erfolgreichste Film nach Originaleinspiel für 'Will Smith', fehlen noch 20 Mio. Dollar auf 'Suicide Squad'.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3860
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-26/19

Beitrag von Mattis » Sonntag 30. Juni 2019, 02:42

Mark_G hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 17:07
Schön, dass YESTERDAY doch über den allgemeinen Erwartungen startet...

http://www.insidekino.com/News.htm
BOF hatte es immerhin drin. Kein Wunder, wenn es sonst nichts für die Damen gibt und das dann auch nur in 2600 Kinos. Nuja.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3728
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-26/19

Beitrag von Lativ » Montag 1. Juli 2019, 13:18

Tja Disney's Strategie scheint nicht aufzugehen, nichtmal 3,4 Mio. Dollar und Platz 10 für Endgame am Intl. Markt an diesem Wochenende. Nur 5,5 Mio. Dollar aus den Staaten.

27 Mio. Dollar fehlen noch, die wird es Intl. nicht mehr geben und ob die Amis das alleine schaffen...
Andererseits eventuell machen die Russo Brüder noch einen Handstand der für zusätzliche 5 mio. sorgt.

Würde mich freuen wenn Cameron seinen Rekord behält. :)

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 960
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: USA-26/19

Beitrag von csx » Montag 1. Juli 2019, 16:17

Lativ hat geschrieben:
Montag 1. Juli 2019, 13:18
Tja Disney's Strategie scheint nicht aufzugehen, nichtmal 3,4 Mio. Dollar und Platz 10 für Endgame am Intl. Markt an diesem Wochenende. Nur 5,5 Mio. Dollar aus den Staaten.

27 Mio. Dollar fehlen noch, die wird es Intl. nicht mehr geben und ob die Amis das alleine schaffen...
Andererseits eventuell machen die Russo Brüder noch einen Handstand der für zusätzliche 5 mio. sorgt.

Würde mich freuen wenn Cameron seinen Rekord behält. :)
Es lässt sich eben doch nicht jeder "verarschen" :mrgreen:
Für ein paar Abspann-Szenen nochmal ins Kino zu locken ist ohnehin dreist...

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1042
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: USA-26/19

Beitrag von heikomd » Montag 1. Juli 2019, 20:33

Naja....aber 27$ Mio. sind auch nicht viel....


Meinst du das wird nichts? Oder was wäre die Vermutung?


P.s....Ich würde es auch lieber Avatar vorbehalten, die Nummer 1 zu sein...😉

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3728
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-26/19

Beitrag von Lativ » Montag 1. Juli 2019, 21:04

heikomd hat geschrieben:
Montag 1. Juli 2019, 20:33
Naja....aber 27$ Mio. sind auch nicht viel....
Meinst du das wird nichts? Oder was wäre die Vermutung?
180 ml sind auch nicht viel und dennoch kannst du daran Ertrinken.
Avengers ist durch in allen Ländern, wir schreiben die 10te Woche und jetzt noch ein missglückter re-release. Woher sollen die Zahlen kommen wenn nicht erfunden ?

Eine erweiterte Schnittfassung um sagen wir 7-10 min. hätte die Fans nochmal in erforderlicher menge Mobilisieren können.

MadMel
Fan
Fan
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 17:45
Wohnort: Duisburg

Re: USA-26/19

Beitrag von MadMel » Dienstag 2. Juli 2019, 10:04

Disney wird ganz sicher dafür sorgen, dass Avengers den Rekord knackt.
Wie sie das machen, ist eine andere Frage - aber es wird passieren.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3860
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-26/19

Beitrag von Mattis » Dienstag 2. Juli 2019, 14:54

Klar sorgen sie dafür, damit sie dnach dafür sorgen können, dass Avatar mit den Doubles dann wieder #1 wird. 2 Pressemeldungen zum Preis von einer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste