Milliardäre 2018

Antworten

Milliardäre

Umfrage endete am Montag 15. Januar 2018, 19:55

Black Panther
0
Keine Stimmen
Tomb Raider
0
Keine Stimmen
Ready Player One
0
Keine Stimmen
New Mutants
0
Keine Stimmen
Avengers 3
14
27%
Han Solo
10
20%
Deadpool 2
1
2%
Die Unglaublichen 2
2
4%
Jurassic World 2
12
24%
Ant-Man & the Wasp
0
Keine Stimmen
Alita: Battle Angel
1
2%
Mamma Mia 2
1
2%
Mission: Impossible 6
0
Keine Stimmen
X-Men: Dark Phoenix
0
Keine Stimmen
Mulan
3
6%
Der Grinch
0
Keine Stimmen
Phantastische Tierwesen 2
3
6%
Aquaman
0
Keine Stimmen
EIN ANDERER FILM (bitte erläutern)
2
4%
IRGEND EIN CHINESISCHER FILM
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 51

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6457
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Milliardäre 2018

Beitrag von Mark_G » Dienstag 5. September 2017, 20:55

Weniger als vier Monate bis Neujahr - Zeit einen ersten Blick auf das neue Jahr zu werfen...

Bis zum Einsendeschluss könnt Ihr Eure Umfrage-Antworten noch ändern...
Nothing Compares 2 U

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1071
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Taipan » Samstag 16. September 2017, 07:23

Ich habe mich für die folgenden Filme entschieden:

Avengers 3: Wird mMn der mit Abstand erfolgreichste Film des nächsten Jahres. USA und China zusammen könnten bereits alleine für eine Milliarde sorgen und es wird der neue Boxoffice Champion des MCU. Selbst 2 Mrd. und das challengen eines neuen Start-We Rekords sehe ich nicht als unmöglich an.

Jurassic World 2: Wird im Vergleich zum "ersten" Teil ein wenig Federn lassen, aber nicht sehr viel. Für mich scheint ein vergleichbarer Rückgang von Avengers 1 zu Avengers 2 realistisch.

Han Solo: Hier wird es schon enger mit der Milliarde. Rogue One hat es gezeigt und ein bisschen Star Wars Müdigkeit macht sich wohl auch langsam aber sicher breit. Allerdings ist das BO Niveau des Franchises absolut hoch und zusätzlich glaube ich, dass der Charakter Han Solo genug Leute (bzw. mehr als R1) außerhalb des Fandoms mobilisieren wird, um auch hier erneut über die Hürde zu kommen.

Mulan ist für mich noch eine schwer einzuschätzende Wildcard. Ist natürlich perfekt auf China abgestimmt, aber ob das relativ unbekannte Ausgangsmaterial ausreicht für die Milliarde? Momentan sehe ich das noch nicht.

Daniel P
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 31. Dezember 2017, 23:46

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Daniel P » Montag 1. Januar 2018, 00:32

Milliarden Kandidat: AVENGERS - INFINITY WAR
Jurassic World 2
Eventuell noch Deadpool 2
Falls er in China einen Release Date erhält.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1351
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Invincible1958 » Montag 1. Januar 2018, 09:27

Wenn die Qualität stimmt:
MARY POPPINS RETURNS

Maik1992
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 492
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Maik1992 » Dienstag 2. Januar 2018, 17:02

Invincible1958 hat geschrieben:
Montag 1. Januar 2018, 09:27
Wenn die Qualität stimmt:
MARY POPPINS RETURNS
Das wäre ein Ding :D !
Ich war Anfang letzten Jahres im Musical (welches klasse war) und freue mich umso mehr auf Mary Poppins Returns!

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6457
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Mark_G » Samstag 10. März 2018, 19:10

Den hatte niemand auf dem Radar...
Nothing Compares 2 U

Kaero
Groupie
Groupie
Beiträge: 181
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 20:03

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Kaero » Freitag 11. Mai 2018, 17:36

Sorry, wenn es hier nicht reinpasst:
Laut BOM ist Infinity War nach 13 Tagen 140 Mio hinter The Force Awakens in den USA. Nun, es hat eh niemand gerechnet, dass IW TFA in den USA schlagen wird können. Aber um 2 Milliarden schaffen zu können, muss IW die Differenz zu TFA aus den USA (die bestimmt, bei über 200 Mio liegen wird) woanders gut machen. Denkt ihr das ist möglich?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6457
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Mark_G » Freitag 11. Mai 2018, 18:02

Warte auf die China Zahlen heute Abend 🤗
Nothing Compares 2 U

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 800
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von csx » Freitag 11. Mai 2018, 20:34

Kaero hat geschrieben:
Freitag 11. Mai 2018, 17:36
Sorry, wenn es hier nicht reinpasst:
Laut BOM ist Infinity War nach 13 Tagen 140 Mio hinter The Force Awakens in den USA. Nun, es hat eh niemand gerechnet, dass IW TFA in den USA schlagen wird können. Aber um 2 Milliarden schaffen zu können, muss IW die Differenz zu TFA aus den USA (die bestimmt, bei über 200 Mio liegen wird) woanders gut machen. Denkt ihr das ist möglich?
Wie es scheint macht er das in China mit Links ;)

Kaero
Groupie
Groupie
Beiträge: 181
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 20:03

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Kaero » Samstag 19. Mai 2018, 11:15

Wenn ich das weiter schätze, müsste IW mittlerweile nach dem China-Start noch immer ca. 200 Mio dort gegenüber TFA wettmachen, da die Differenz von IW zu TFA in den USA eher in Richtung 300 Mio gehen wird. Ich glaube nicht mal, dass IW Black Panther in den USA schlagen wird können.
Weiß man eigentlich etwas über das Budget von IW?

Buttercanes
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 1. Mai 2018, 18:05

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Buttercanes » Samstag 19. Mai 2018, 14:00

Kaero hat geschrieben:
Samstag 19. Mai 2018, 11:15
Weiß man eigentlich etwas über das Budget von IW?
Also laut insidekino hat er wohl rund 400 Mio $ gekostet. (http://www.insidekino.de/USAJahr/USA2018.htm)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6457
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Milliardäre 2018

Beitrag von Mark_G » Dienstag 12. Juni 2018, 18:18

Nothing Compares 2 U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast